Kroatien gegen Nigeria: LIVE-STREAM, TV-Übertragung, Aufstellungen und Co. - Alles zum Spiel der WM-Gruppe D

Kommentare()
Getty Images
Hier findet Ihr alle Informationen zum WM-Gruppenspiel zwischen Kroatien und Nigeria - auch, wo die Highlights zu sehen sind.

Update 22.58 Uhr: Das Spiel ist aus und Kroatien feiert die ersten drei Punkte bei dieser WM. Luka Modric und ein Eigentor besiegelten die Niederlage der gut kämpfenden Nigerianer. Alle Infos zur Partie bekommt Ihr in unserem Spielbericht.

Kroatien vs. Nigeria: So seht Ihr die Highlights

Natürlich sind nach Abpfiff der Partie auch die Höhepunkte zu sehen. Dabei gibt es - wie beim Stream-Angebot - auch wieder mehrere Möglichkeiten. Bereits 45 Minuten nach Abpfiff können die besten Szenen von Kroatien gegen Nigeria auf DAZN angeschaut werden. Der Streamingdienst zeigt von allen WM-Spielen die Highlights.

Die Highlights von Kroatien vs. Nigeria auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Außerdem zeigt natürlich auch das ZDF die Höhepunkte aus Kaliningrad.


Nun startet die WM 2018 auch für die Mannschaften aus Kroatien und Nigeria . Die Kroaten wollen, erstmals seit 1998, wieder die Gruppenphase bei einer WM überstehen und peilen das Achtelfinal an. Die Kroaten sind hinter Gruppengegner Argentinien wohl am ehesten Favorit auf das Weiterkommen in Gruppe D. Nigeria werden lediglich Außenseiterchance beigemessen, ein Sieg der Super Eagles gegen Modric und Co. wäre schon mal ein guter Anfang. Angepfiffen wird die Partie am Samstag um 21 Uhr.

In diesem Artikel findet Ihr alle Informationen, die vor der Partie wichtig sind. Außerdem erfahrt Ihr, wo das Duell live im Stream und TV  zu sehen ist. Sobald sie bekannt sind, gibt es hier auch die Aufstellungen .


Kroatien gegen Nigeria: Das Spiel der WM-Gruppe D im Überblick


Spiel

Kroatien - Nigeria

Datum

Samstag, 16. Juni 2018, 21.00 Uhr

Ort

Kaliningrad-Stadion (Arena Baltika), Kaliningrad

Kapazität

35.212 Plätze


Kroatien gegen Nigeria: So läuft das Spiel der WM-Gruppe D im LIVE-STREAM


Das Duell der beiden Mannschaften ( hier gibt es eine Übersicht über alle Top- und Geheimfavoriten ) wird in Deutschland sowohl im TV als auch live im Stream zu sehen sein.

Kroatien gegen Nigeria im kostenlosen LIVE-STREAM des ZDF

Fast schon traditionell sind die WM-Spiele in Deutschland bei den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten ARD und ZDF zu sehen. Beide teilen sich die Spiele untereinander auf. Das Duell zwischen den Kroaten und Nigeria überträgt am Samstag das ZDF . Daher stellt der Sender auch einen kostenlosen LIVE-STREAM in der Mediathek bereit. Die Übertragung beginnt bereits um 20 Uhr. Die ehemaligen Bundesligaprofis Oliver Kahn und Holger Stanislawski sowie Ex-Schiedsrichter Urs Meier werden die Partie als Experten begleiten. Als Gast wird der ehemalige HSV und BVB-Profi Mladen Petric zugegen sein.

>>> Hier geht's zum kostenlosen LIVE-STREAM des ZDF

Um 21.00 Uhr soll dann der Anpfiff erfolgen. Moderiert wird die Sendung vor der Partie von Oliver Welke. Sobald der Anstoß erfolgt, übernimmt Martin Schneider als Kommentator.

Um das Spiel der Gruppe D auf seinem Smartphone, Tablet oder Smart-TV schauen zu können müssen lediglich die entsprechenden Apps aus dem  Google Play- oder  App-Store  heruntergeladen werden.


Kroatien gegen Nigeria: Das Duell im TV sehen


Das Duell ist nicht nur im Internet, sondern auch im linearen TV-Programm zu sehen.

Kroatien gegen Nigeria im Free-TV beim ZDF

Wie bereits oben beschrieben überträgt das ZDF  das Duell aus Moskau, das daher auch im Free-TV im ZDF gezeigt wird. Die Übertragung ist deckungsgleich mit der aus der ZDF Mediathek und beginnt um 20 Uhr; ab 21 Uhr wird dann das Spiel gezeigt. 

Nigeria Team WM 02062018


Kroatien vs. Nigeria: Die Highlights


Natürlich sind nach Abpfiff der Partie auch die Höhepunkte zu sehen. Dabei gibt es - wie beim Stream-Angebot - auch wieder mehrere Möglichkeiten. Bereits 45 Minuten nach Abpfiff können die besten Szenen von Kroatien gegen Nigeria auf DAZN angeschaut werden. Der Streamingdienst zeigt von allen WM-Spielen die Highlights.

Die Highlights von Kroatien vs. Nigeria auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Außerdem zeigt natürlich auch das ZDF die Höhepunkte aus Kaliningrad.

 

Kroatien gegen Nigeria: Die Aufstellungen


Aufstellung Kroatien: 

Subasic, Vrsaljko, Strinic, Lovren, Vida, Rakitic, Modric, Perisic, Kramaric, Mandzukic, Rebic

Aufstellung Nigeria:

Uzoho, Idowu, Ndidi, Ekong, Balogun, Etebo, Ighalo, Mikel, Moses, Shehu, Iwobi.


Kroatien gegen Nigeria: Das Spiel der Gruppe D im LIVE-TICKER


Wer der WM nicht die Möglichkeit hat, das Spiel zwischen Kroatien und Nigeria live im Stream oder im TV zu sehen, kann das Geschehen auf dem Platz trotzdem live verfolgen: Der  LIVE-TICKER von Goal zu Kroatien gegen Nigeria ist hier die Lösung.

Hier gibt es eine ausführliche Berichterstattung vor dem Anpfiff, der um 21.00 Uhr stattfinden soll. Während der Partie wird jede nennenswerte Szene ausführlich beschrieben, außerdem gibt es passend dazu jede Menge Statistiken.


Kroatien gegen Nigeria: Die Opta-Fakten zur Partie


  • Kroatien und Nigeria treffen zum ersten Mal aufeinander. Das einzige WM-Spiel gegen ein afrikanisches Team gewannen die Kroaten 2014 gegen Kamerun mit 4:0.
  • Nach dem Playoff-Erfolg gegen Griechenland sind die Kroaten zum fünften Mal für eine Weltmeisterschaft qualifiziert. Nach dem dritten Platz bei der ersten WM 1998 schied Kroatien bei den letzten drei Teilnahmen jeweils in der Gruppenphase aus.
  • Kroatien gewann nur eines der letzten sieben WM-Spiele (zwei Remis, vier Niederlagen): 4:0 gegen Kamerun 2014. In den letzten elf WM-Spielen gab es nur zwei Weiße Westen.
  • Kroatien verlor bei den letzten drei Teilnahmen das erste Gruppenspiel, zuletzt zweimal gegen Brasilien (2006 und 2014).
  • In den letzten vier WM-Spielen der Kroaten gab es fünf Platzverweise (drei für Kroatien, zwei für die Gegner).
  • Nigeria ist zum sechsten Mal für die Weltmeisterschaft qualifiziert und verpasste seit der ersten Teilnahme nur die Endrunde 2006 in Deutschland. Kein anderes afrikanisches Team war seit der erstmaligen Teilnahme der Super Eagles 1994 so oft bei der Endrunde dabei.
  • Nigeria gewann nur eins der letzten zwölf WM-Spiele (drei Remis, acht Niederlagen): 2014 mit 1:0 gegen Bosnien-Herzegowina. Keines der letzten drei Auftaktspiele gewannen die Super Eagles (ein Remis, zwei Niederlagen) und blieben dabei ohne Treffer.
  • Ivan Perisic war an der Hälfte der sechs Tore Kroatiens bei der letzten WM direkt beteiligt (zwei Tore, ein Assist).
  • Für Zlatko Dalic ist es das erste große Turnier als Trainer. Im Oktober 2017 übernahm er das Traineramt bei den Kroaten, gewann das letzte Quali-Spiel in der Ukraine (2:0) und schaltete Griechenland in den Playoffs aus (4:1 H, 0:0 A).
  • Gernot Rohr, seit August 2016 Trainer Nigerias, nimmt erstmals an einer Weltmeisterschaft teil. Nigeria ist nach Gabun, Niger und Burkina Faso schon das vierte afrikanische Team, das Rohr trainiert.
  • Am Eröffnungstag des Turniers beträgt das Durchschnittsalter des WM-Kaders Nigerias 25 Jahre und 336 Tage – damit sind die Super Eagles das jüngste Team in Russland.

Mehr zu Kroatien, Nigeria und der Gruppe D:

Schließen