News Spiele
Serie A

Juventus-Trainer Massimiliano Allegri vor Serie-A-Start: "Cristiano Ronaldo spielt von Beginn an"

14:39 MESZ 17.08.18
Cristiano Ronaldo Juventus
Cristiano Ronaldo steht vor seinem Debüt in der Serie A. Gegen Chievo Verona wird er in der Startelf von Juventus Turin stehen.

Das Warten für die Tifosi hat ein Ende: Weltfußballer Cristiano Ronaldo (33) soll am ersten Spieltag der Serie A seinen Pflichtspieleinstand für den italienischen Rekordmeister Juventus Turin geben. "Cristiano wird Samstag sein Serie-A-Debüt feiern", sagte Juve-Trainer Massimiliano Allegri am Freitag auf der Pressekonferenz und garantierte zudem einen Startelfeinsatz des Portugiesen gegen Chievo Verona (18.00 Uhr).

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Neben dem Torjäger, der nach der Weltmeisterschaft verspätet ins Training eingestiegen war und unter anderem die USA-Reise der Bianconeri verpasst hatte, garantierte der Coach auch Torhüter Wojciech Szczesny, Abwehrchef Giorgio Chiellini, Mittelfeldspieler Miralem Pjanic, Ronaldos Landsmann Joao Cancelo sowie dem brasilianischen Verteidiger Alex Sandro einen Einsatz von Beginn an.

Wegen Brückenunglück in Genua: Verband verschiebt Spiele von Sampdoria und CFC

Bei Juve stehen auch die deutschen Nationalspieler Sami Khedira sowie Emre Can (Zugang vom FC Liverpool) unter Vertrag.

Aufgrund des Brückenunglücks in Genua war bis zuletzt offen, ob der erste Spieltag der Serie A planmäßig stattfinden kann. Am Freitag gab der Verband jedoch bekannt, dass lediglich die Spiele der beiden örtlichen Erstligisten Sampdoria und CFC verschoben werden.

Mehr zu Juventus Turin und der Serie A: