Bericht: Wolverhampton zeigt Interesse an Hoffenheim-Angreifer Joelinton

Kommentare()
TSG-Angreifer Joelinton weckt weiterhin Begehrlichkeiten im Ausland. Nun wollen die Wolves den Brasilianer angeblich auf die Insel locken.

Die Wolverhampton Wanderers sind offenbar an einer Verpflichtung von Hoffenheims Angreifer Joelinton interessiert. Das berichtet der kicker.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Demnach beschäftige sich der Premier-League-Klub intensiv mit einem Transfer des Brasilianers, dessen Vertrag bei der TSG noch bis 2022 datiert ist.

TSG Hoffenheim: Joelinton kam 2015 von Sport Recife 

Ob Joelinton Hoffenheim in diesem Sommer tatsächlich verlassen wird, ist unklar. Ende März hatte der 22-Jährige noch ein Treuebekenntnis abgegeben und versichert, dass er dem Klub auch künftig erhalten bleibt.

Joelinton war im Sommer 2015 von Sport Recife in den Kraichgau gewechselt und wurde zwischen 2016 und 2018 an Rapid Wien ausgeliehen. In der vergangenen Saison galt der Mittelstürmer als fester Bestandteil bei der TSG und war wettbewerbsübergreifend an 20 Toren beteiligt (elf Tore, neun Assists).

Schließen