Inter Mailand holt 17-jähriges Talent Facundo Colidio von Boca Juniors

Kommentare()
Prensa Boca Juniors
Inter Mailand schnappt sich das argentinische Talent Facundo Colidio. Das bestätigte der Präsident von dessen Klub Boca Juniors.

Wie Daniel Angelici, der Präsident von Boca Juniors, bestätigt, hat Inter Mailand eine Einigung mit dem argentinischen Topklub über einen Transfer von Facundo Colidio erzielt. Der 17-Jährige soll die Nerazzurri eine Ablöse in Höhe von rund sechs Millionen Euro kosten.

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Allerdings wird Colidio erst im Januar 2018, nach seinem 18. Geburtstag, nach Mailand wechseln. Der Mittelstürmer hat bisher lediglich für Bocas Nachwuchsteams gespielt.

Nächster Artikel:
DAZN Programm: Alle Übertragungen im LIVE-STREAM in der Übersicht
Nächster Artikel:
Hannover 96: Kind nennt Berichte über Trennung von Breitenreiter "Spekulationen"
Nächster Artikel:
FC Barcelona: Kevin-Prince Boateng vor Wechsel - alle News und Gerüchte
Nächster Artikel:
Neues Bayern-Ausweichtrikot 2019/20: Erste Details geleaked?
Nächster Artikel:
Offiziell: Eintracht Frankfurts Carlos Salcedo kehrt nach Mexiko zurück
Schließen