News Spiele
Mit Video

Iker Casillas meldet sich nach Herzinfarkt aus dem Krankenhaus: "Alles unter Kontrolle"

21:32 MESZ 01.05.19
Iker Casillas hospital
Die Nachricht von Iker Casillas' Herzinfarkt schockte die Fußballwelt am Mittwoch. Nun meldete die Torwart-Legende sich aus dem Krankenhaus.

Iker Casillas hat nach seinem Herzinfarkt im Training des FC Porto auf Twitter Entwarnung gegeben. "Hier ist alles unter Kontrolle. Ein großer Schreck, aber mit intakten Kräften. Vielen Dank für all die Nachrichten und die Zuneigung", schrieb der 37-Jährige am Abend über ein Bild aus dem Krankenhaus.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Porto hatte am Mittwoch bekannt gegeben, dass Casillas beim morgendlichen Training eine Herzattacke erlitten habe und anschließend ins Universitätskrankenhaus von Porto eingeliefert worden sei. Dort habe sich der langjährige Torhüter von Real Madrid einer Herzkatheter-Untersuchung unterzogen, durch die der Infarkt behoben wurde.

Am frühen Abend hatten sich neben den Königlichen auch ehemalige Weggefährten des Torwarts zu Wort gemeldet und ihm gute Besserung gewünscht.