Herrera ist Valverdes Wunschspieler bei Barcelona

Kommentare()
Getty Images
Obwohl Ander Herrera noch bis 2018 einen Vertrag bei United hat, möchte Barcelonas neuer Trainer Valverde den Spanier um jeden Preis in seinem Team.

Barcelonas Neu-Coach Ernesto Valverde ist sehr an Mittelfeldspieler Ander Herrera interessiert. Der Star von Manchester United soll nach Goal-Informationen zum Schlüsselspieler in Valverdes Start-Elf werden.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Der 27-Jährige und Valverde kennen sich bereits aus ihrer gemeinsamen Zeit bei Athletic Club in Bilbao, bei dem sie ein enges, freundschaftliches Verhältnis pflegten. Valverde ist bereit, das Mittelfeld Barcelonas um den United-Star zu bauen, sollte er sich entscheiden, seinem Ex-Coach nach Katalonien zu folgen. 

Der Fan-Liebling aus Manchester wurde 2016/17 zum United-Spieler des Jahres gewählt und ein Abgang würde die Red Devils nicht nur sportlich schwer treffen. Der Vertrag des Spaniers läuft im Juni 2018 aus, die geplante Verlängerung kam jedoch bis jetzt noch nicht zustande.

Nächster Artikel:
FC Sevilla vs. FC Barcelona: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER und Co. - so wird das Hinspiel in der Copa del Rey übertragen
Nächster Artikel:
Sala verschickte Sprachnachricht: "Ich habe solche Angst"
Nächster Artikel:
Flugzeug mit Emiliano Sala an Bord verschollen - wenig Hoffnung auf Überlebende
Nächster Artikel:
Horacio Sala: "Niemand hat mich angerufen!" Vater von verschollenem Stürmer erhebt Vorwürfe
Nächster Artikel:
Revolution bei Huddersfield Town! Nur drei U-Teams und wohl keine Europacup-Zulassung
Schließen