Gnabry, Meyer und Co.: Die deutschen Stars bei der U21-EM

Kommentare()
Getty Images
Das DFB-Team fährt mit einem starken Kader zur U21-EM nach Polen. Goal stellt Euch einige Stars der deutschen Mannschaft genauer vor.

Alle zwei Jahre reisen die besten Nachwuchsspieler der einzelnen Nationen zur U21-Europameisterschaft . Vom 16. Juni bis zum 30. Juni ist es wieder soweit: Dann treffen die besten Junioren-Nationalmannschaften aufeinander und spielen um Europas begehrte Krone.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Erstmals sind zwölf Nationen in Polen dabei, es wird in drei Vierergruppen gespielt. Die Gruppenersten sowie der beste Gruppenzweite ziehen ins Halbfinale ein. Das Finale findet schließlich am 30. Juni (20.45 Uhr) in Krakau statt.

Das deutsche Team von Trainer Stefan Kuntz startet am Sonntagabend in das Turnier. Um 18.00 Uhr trifft die DFB-Elf auf Italien. Weitere Gruppengegner sind Dänemark (21. Juni, 20.45 Uhr) und Italien (24. Juni, 20.45 Uhr).

Der U21-Kader ist gespickt mit vielen Top-Talenten. Goal stellt Euch die Stars der deutschen Mannschaft vor.


YANNICK GERHARDT (VfL Wolfsburg)


yannick gerhardt vfl wolfsburg bundesliga

Yannick Gerhardt wechselte im Sommer 2016 für 13 Millionen Euro vom 1. FC Köln zum VfL Wolfsburg. Bei den Wölfen erlebte er eine schwierige Saison. Die Kicker aus der Autostadt konnten sich erst in der Relegation den Klassenerhalt sichern. Gerhardt zählte indes zu den Stammspielern im Team. 27 Einsätze machte der Youngster für den VfL in der abgelaufenen Saison und konnte sich auf der linken Verteidiger-Position etablieren.

Mit starken Leistungen spielte sich der 23-Jährige in den Fokus der A-Nationalmannschaft. Im November 2016 berief Bundestrainer Joachim Löw den ehemaligen Kölner erstmals ins Aufgebot. Im Freundschaftsspiel gegen Italien (0:0) debütierte er im DFB-Dress.

Für die U21 lief Gerhardt bisher zwölfmal auf. Die EM in Polen ist sein erstes großes Turnier auf internationaler Ebene.


MITCHELL WEISER (Hertha BSC)


mitchell weiser hertha bsc bundesliga

Mitchell Weiser hatte in der letzten Saison mit großem Verletzungspech zu kämpfen. Trotzdem zeigte er in 17 Bundesliga-Einsätzen seine Klasse und trug damit großen Anteil an Herthas Qualifikation für die Europa League. Auch Coach Stefan Kuntz kam nicht um eine Nominierung des 23-Jährigen herum - zu stark waren seine Auftritte als rechter Verteidiger.

In der Kölner Jugend ausgebildet, führte Weisers Weg über Bayern München zu Hertha BSC. 54 Bundesliga-Spiele machte er für die Hauptstädter, erzielte sechs Treffer und bereitete 14 Tore vor.

Seine Qualitäten sind derweil unbestritten. "Mit seinen Fähigkeiten im Eins gegen Eins und seiner Schnelligkeit kann er den Unterschied machen", lobt ihn Trainer Pal Dardai.


MAHMOUD DAHOUD (Borussia Mönchengladbach, ab 01.07. Borussia Dortmund)


mahmoud dahoud borussia mönchengladbach bundesliga

12 Millionen Euro lässt sich Borussia Dortmund die Dienste von Mahmoud Dahoud kosten. Der 21-Jährige wechselt von Borussia Mönchengladbach zum Champions-League-Teilnehmer. Auch für das DFB-Team ist der Deutsch-Syrer unverzichtbar. Er zählt zu den Top-Talenten des Turniers und dürfte auch unter Coach Kuntz eine zentrale Rolle spielen. 

Da s machen die deutschen U21-Europameister von 2009 heute

Schon in seinem jungen Alter war Dahoud  Stammkraft in Gladbach. 2013 kam er zu den Profis und machte seither 61 Spiele in der Bundesliga, sammelte dazu Erfahrung in zehn Spielen der Königsklasse. Damit habe er bereits nachgewiesen, dass er auf Top-Niveau spielen kann, so BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

Dahoud ist ein defensiver Mittelfeldspieler. Zu seinen Stärken zählen vor allem eine hervorragende Ballsicherheit, ein sauberes Passspiel und eine gute Spielübersicht. 


SERGE GNABRY (Werder Bremen, ab 01.07. Bayern München)


serge gnabry deutschland 2016

Der 21-Jährige verzauberte Fußball-Deutschland bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio und holte mit der deutschen Auswahl die Silbermedaille. Serge Gnabry beeindruckte mit sensationellen Auftritten. Mit sechs Toren wurde er zusammen mit Mannschaftskollege Nils Petersen bester Torschütze des Turniers.

Nach den überzeugenden Leistungen in Brasilien verpflichtete Werder Bremen den Youngster vom FC Arsenal. Durch elf Tore in 27 Bundesliga-Einsätzen spielte er sich sogar in den Fokus des deutschen Rekordmeisters. In der kommenden Spielzeit wird der offensive Mittelfeldspieler für Bayern München auf Torejagd gehen. 

Donnarumma, Bellerin, Schick und andere Stars der U21-EM, die im Sommer wechseln könnten

Auch unter Joachim Löw stellte der 21-Jährige seine Fähigkeiten bereits unter Beweis. Bei seinem Nationalmannschaftsdebüt gegen San Marino glänzte er direkt mit drei Treffern. 


MAX MEYER (FC Schalke 04)


max meyer deutschland olympia 2016

Max Meyer zählt zu den erfahrensten Spielern im DFB-Dress der U21. 19 Einsätze hat der 21-Jährige vor dem EM-Start bereits auf dem Konto. Meyer war auch schon bei der Europameisterschaft 2015 dabei und holte im vergangenen Jahr die Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Rio. 

Meyer ist ein Schalker Eigengewächs, spielt seit 2009 für die Königsblauen. In seinem jungen Alter bringt der offensive Mittelfeldspieler enorme Erfahrung mit. 122 Bundesliga Spiele, 16 Einsätze in der Champions League und ebenso viele in der Europa League sprechen für sich. Doch nicht immer konnte er den großen Erwartungen gerecht werden. "Schon mit 18 stand ich im vorläufigen WM-Kader und durfte ein Länderspiel machen. Es war eine riesige Ehre, aber es ging so wahnsinnig schnell. Es war klar, dass es nicht immer so weitergehen konnte", verriet Meyer.

Vor dem EM-Start bangt die deutsche U21-Nationalmannschaft nun um den Einsatz des Schalke-Stars im Auftaktspiel. "Max Meyer hat eine Sommergrippe, ist noch nicht ganz einsatzfähig", sagte Trainer Stefan Kuntz vor dem Start in die Gruppenphase.


MAXIMILIAN ARNOLD (VfL Wolfsburg)


maximilian arnold deutschland u21 2017

Bei der U21-EM vor zwei Jahren in Tschechien hatte Ex-Coach Horst Hrubesch den Wolfsburger kein einziges Mal spielen lassen. Unter Trainer Stefan Kuntz hat sich seine Situation drastisch verbessert. Arnold fährt als Kapitän der DFB-Junioren nach Polen. "Es macht mich stolz, Kapitän dieser Mannschaft sein zu dürfen", freute sich der 23-Jährige gegenüber der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung.

Mit 126 Bundesliga-Spielen und 18 Einsätzen im Europapokal zählt Arnold zu den erfahrensten Spielern im Kader. Selbstbewusst fahren er und die DFB-Auswahl zur EM. "Wir wollen als Team unsere eigene Geschichte schreiben. Wir sind Deutschland, wir haben hohe Ziele, wir wollen Europameister werden", zeigt sich der Wolfsburger kämpferisch. 

Seit 2009 spielt der Mittelfeldspieler beim VfL Wolfsburg. Seither erlebte er Höhen und Tiefen in der Autostadt. 2015 krönten er und die Wölfe eine grandiose Saison mit der Vizemeisterschaft und dem DFB-Pokalgewinn. 2017 retteten sich die Wölfe nur knapp vor dem Abstieg.

Nächster Artikel:
Offiziell: Arminia Bielefeld trennt sich von Trainer Saibene
Nächster Artikel:
Muskelbündelriss: VfB wochenlang ohne Weltmeister Pavard
Nächster Artikel:
Cristiano Ronaldo: Tür für Marcelo bei Juventus Turin offen
Nächster Artikel:
BVB: News und Transfer-Gerüchte zu Borussia Dortmund - Reus, Sancho und Witsel fehlen in Monaco
Nächster Artikel:
FC Bayern München: News und Transfergerüchte zum FCB - Coman denkt an Karriereende, Lewandowski in Top-Form
Schließen