News Spiele
Serie A

Juventus-Keeper Gianluigi Buffon entschuldigt sich nach Napoli-Pleite bei Juve-Fans: "Wichtig für uns, dass ihr hier seid"

15:21 MESZ 26.04.18
Gianluigi Buffon Juventus Napoli
Beim 0:1 von Juventus gegen den SSC Neapel verschwanden die Juve-Spieler relativ zügig in der Kabine. Kapitän Buffon erklärt den Fans, woran das lag.

Torwart Gianluigi Buffon hat sich bei den Anhängern von Juventus Turin entschuldigt, nachdem die Spieler der Juve sich nach der 0:1-Heimniederlage im Top-Spiel gegen den SSC Neapel nicht bei den Fans für deren Unterstützung bedankt hatten.

"Wir haben nicht vor der Fankurve gehalten, weil wir enttäuscht waren und es gar nicht realisiert haben", sagte Buffon laut der italienischen Zeitung Corriere della Sera dazu. Die Spieler des Serie-A-Top-Spitzenreiters hatten nach Abpfiff relativ zügig den Rasen verlassen.

Juventus-Anhänger forderten Erklärung

Bei einer Trainingseinheit der Alten Dame am Mittwoch wollte eine Fangruppe schließlich Erklärungen für das Verhalten der Spieler haben. Daraufhin betonte Buffon die Bedeutung der Fans: "Wenn wir in dieser Situation stecken, dann nur, weil wir etwas falsch gemacht haben. Es ist wichtig für uns, dass ihr hier seid."

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Durch den goldenen Treffer von Kalidou Koulibaly in der Schlussminute konnte Napoli bis auf einen Zähler an Juventus heranrücken. In den verbleibenden vier Partien der Serie A spitzt sich nun der Meisterschaftskampf zwischen den beiden Rivalen zu.