FSV Zwickau vs. TSV Havelse: TV, LIVE-STREAM, Aufstellung, LIVE-TICKER - die Übertragung der 3. Liga

Fabio Viteritti FSV Zwickau 3. Liga

Im Abstiegskampf der 3. Liga steht am Samstag, den 13. November, ein wichtiges Duell für beide Teams auf dem Programm, wenn der FSV Zwickau den TSV Havelse empfängt. Vor rund zwei Wochen wurde die Partie noch aufgrund einer Vielzahl an positiven Coronatests bei den Sachsen verlegt, nun findet sie also statt. Anpfiff ist um 14.00 Uhr in der GGZ Arena in Zwickau. Wo die Partie live im TV übertragen wird, welche LIVE-STREAMS verfügbar sind und wo Ihr die Highlights finden könnt, hat Goal für Euch zusammengefasst.

Das erste Saisondrittel verlief für den FSV Zwickau holprig, erst am 9. Spieltag gelang der erste Sieg. In der Folge steigerten sich die "Schwäne", gewannen drei der sechs vergangenen Begegnungen und stehen mit mittlerweile 17 Punkten auf Rang 16. Gegen die Gäste aus Niedersachsen soll nun das nächste Erfolgserlebnis gelingen und der Abstand auf die Abstiegsplätze auf vier Zähler vergrößert werden.

Was für den FSV gilt, gilt auch für die Gäste aus Havelse. Den Saisonstart setzte die Elf von Trainer Rüdiger Ziehl in die Hose, an den ersten acht Spieltagen hagelte es ebenso viele Pleiten. Auf ein kleines Zwischenhoch mit zwei Siegen und einem Unentschieden folgten erneut drei Niederlagen, ehe sich Havelse am vergangenen Spieltag mit einem 2:1-Erfolg über den Halleschen FC zurückmeldete. Trotzdem stehen die Niedersachsen mit erst zehn Zählern auf dem letzten Tabellenplatz der 3. Liga - Erfolgserlebnisse werden also dringend benötigt.

Ob sich der FSV Zwickau ein wenig Luft im Abstiegskampf verschafft oder der TSV Havelse den zweiten Sieg in Folge einfährt, entscheidet sich am Samstagnachmittag ab 14.00 Uhr. Wie Ihr live im TV oder im LIVE-STREAM dabei sein könnt, hat Goal für Euch ausgearbeitet.

FSV Zwickau vs. TSV Havelse: Die Partie der 3. Liga im Überblick

  • Begegnung: FSV Zwickau vs. TSV Havelse
  • Wettbewerb: 3. Liga, Nachholspiel des 14. Spieltags
  • Anpfiff: 13. November 2021, 14.00 Uhr
  • Austragungsort: GGZ Arena, Zwickau

FSV Zwickau vs. TSV Havelse: Läuft das Spiel bei im LIVE-STREAM bei DAZN oder Sky?

Die Tabellensituation in der 3. Liga verspricht einiges an Spannung, wenn der FSV Zwickau am Samstag den TSV Havelse empfängt. Falls Ihr live dabei sein wollt, bieten sich Euch einige Möglichkeiten, die wir Euch nachfolgend erläutern.

Für die meisten Wettbewerbe ist entweder ein Abonnement bei Sky oder bei DAZN notwendig. Bundesliga, 2. Bundesliga, Champions League und internationale Meisterschaften sind nur mit einem entsprechenden Abo zu sehen. Für alle Fans der 3. Liga gilt das jedoch nicht - weder Sky noch DAZN hält die Übertragungsrechte an der niedrigsten Liga im deutschen Profifußball.

FSV Zwickau vs. TSV Havelse: Läuft das Spiel im Free-TV?

Nur noch die wenigsten Fußballspiele sind live und in voller Länge im Free-TV zu sehen, für fast alle Partien sind kostenpflichtige Abonnements notwendig - allerdings nicht für alle. So zeigen die regionalen Sender der ARD pro Spieltag drei Begegnungen aus der 3. Liga live.

Das Spiel zwischen dem FSV Zwickau und dem TSV Havelse gehört allerdings nicht dazu, folglich kommen Interessierte um ein Abo nicht herum. Auf welchen Streamingdienst Ihr dafür zurückgreifen müsst und welche Möglichkeiten Ihr habt, verraten wir Euch in den folgenden Absätzen.

FSV Zwickau vs. TSV Havelse: Wo läuft die Partie im LIVE-STREAM oder Pay-TV?

Bis einschließlich der Spielzeit 2022/23 hat sich die Telekom die Rechte an den Live-Übertragungen der 3. Liga gesichert. Magenta Sport, der Streamingdienst der Telekom, zeigt alle Drittliga-Partien im LIVE-STREAM sowie im Pay-TV und an Spieltagen mit mehreren Partien sogar als Konferenz.

Somit ist klar, dass Ihr ein kostenpflichtiges Abonnement benötigt, wenn Ihr FSV Zwickau gegen den TSV Havelse live schauen möchte. Die Telekom stellt Euch dafür verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung.

FSV Zwickau vs. TSV Havelse: Abo-Möglichkeiten für LIVE-STREAMS bei Magenta Sport

Neben der 3. Liga zeigt Magenta Sport auch die BBL, DEL sowie die FLYERALARM Frauen-Bundesliga - Euch wird also ein umfangreiches Paket an Live-Sport geboten. Seid Ihr bereits Telekomkunde, wird Euch darüber hinaus ein Rabatt gewährt. Das Jahresabo kostet umgerechnet 4,95 Euro pro Monat, das Monatsabo 9,95 Euro.

Für diejenigen unter Euch, die noch nicht vertraglich an die Telekom gebunden sind, wird der Zugang zu Live-Übertragungen der 3. Liga ein wenig teuer. Das Jahrespaket ist dann für umgerechnet 9,95 Euro pro Monat zu haben, für das Monatsabo müsst Ihr 16,95 Euro hinlegen. Auf welchem Gerät Ihr die 3. Liga dann verfolgt, ist Euch überlassen - solange Ihr eine stabile Internetverbindung habt, funktionieren die LIVE-STREAMS über den Smart TV, den Webbrowser oder über die App auf dem Handy oder Tablet.

FSV Zwickau vs. TSV Havelse: Wo finde ich Highlights und einen LIVE-TICKER zur 3. Liga?

Auch die Highlights lassen sich bequem über Magenta Sport abrufen. Darüber hinaus zeigt auch die Sportschau die Zusammenfassungen der Drittliga-Partien und lädt diese unter anderem auf Ihrer Website hoch.

Könnt Ihr die Partie zwischen Zwickau und Havelse nicht im LIVE-STREAM verfolgen, empfehlen wir Euch unseren LIVE-TICKER von Goal. Dieser wird nahezu in Echtzeit aktualisiert und versorgt Euch mit den wichtigsten Infos zur Partie.

FSV Zwickau vs. TSV Havelse: Die Übertragung der 3. Liga im Überblick

Begegnung

FSV Zwickau vs. TSV Havelse

Wettbewerb

3. Liga, Nachholspiel 14. Spieltag

Anpfiff

13. November, 14.00 Uhr

Übertragung im PAy-TV

Magenta Sport

Übertragung im LIVE-STREAM

Magenta Sport

Start der Übertragung

13.45 Uhr

FSV Zwickau vs. TSV Havelse: Die Aufstellungen

Aufstellung FSV Zwickau: Brinkies - Göbel, Reinthaler, Nkansah, Butzen - Könnecke, Schikora, Jansen, Horn - Baumann, Gomez.

Aufstellung TSV Havelse: Quindt - Riedel, Tasky, Arkenberg - Damer, Froese, Daedlow, Teichgräber - Linus Meyer - Lakenmacher, Düker.