Fix! 1899 Hoffenheim verpflichtet Joshua Brenet von PSV Eindhoven

Kommentare()
ProShots
1899 Hoffenheim verstärkt sich für die neue Saison mit Außenverteidiger Joshua Brenet von der PSV Eindhoven. Er ist bereits der dritte Neuzugang.

Die TSG 1899 Hoffenheim hat Außenverteidger Joshua Brenet von der PSV Eindhoven verpflichtet. Dies gab der Klub aus dem Kraichgau am Donnerstagnachmittag bekannt. Der 24-jährige niederländische Nationalspieler unterschreibt bis 2022 und kostet nach Medienberichten aus den Niederlanden rund fünf Millionen Euro.

Brenet ist sowohl auf der rechten als auf der linken defensiven Außenbahn einsetzbar und gewann mit der PSV in den letzten vier Jahren dreimal die holländische Meisterschaft in der Eredivisie.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der Defensivmann ist nach Leonardo Bittencourt vom 1. FC Köln und Ishak Belfodil von Werder Bremen bereits der dritte Neuzugang für das Team von Trainer Julian Nagelsmann für die kommende Saison.

Mehr zu 1899 Hoffenheim:

Nächster Artikel:
Serie A: Juve zieht weiter seine Kreise, Milan landet glücklichen Sieg
Nächster Artikel:
Kommentar: Hannover und Nürnberg nicht erstligareif
Nächster Artikel:
Juventus Turin vs. Chievo Verona: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alles zur Übertragung der Serie A
Nächster Artikel:
BVB-Moments: Goal und Opel verlosen ein Dortmund-Trikot
Nächster Artikel:
DAZN Programm: Alle Übertragungen im LIVE-STREAM in der Übersicht
Schließen