Finale bei der U20-WM: Setzt sich England oder Venezuela die Krone auf?

Kommentare()
Getty Images
Venezuala oder England: Wer darf am Ende den Siegerpokal der U20-WM in die Höhe stemmen? Die Top-Offensive oder die 1A-Defensive?

Nach 22 Tagen U20-WM in Südkorea steht am Sonntag das große Endspiel an. Im Finale zwischen Venezuela und England zählt nur eines: der Sieg. Goal und bet365  präsentieren die besten Quoten.

Matchquoten, reguläre Spielzeit (Bet365): Venezuela 3.60X , Unentschieden 3.20 , England 2.10

Keines der beiden Teams, die nun im Endspiel stehen, zählte im Vorfeld des Turniers bei den Experten zu den großen Favoriten. Doch beide sind letztendlich verdient ins Finale eingezogen.

Venezuela zeigt besonders in der Offensive bei diesem Turnier große Klasse. Mit 14 Toren im bisherigen Turnierverlauf ist das Team aus Südamerika einsame Spitze. Im Schnitt netzte Venezuela also pro Spiel mehr als zweimal ein. Gelingt das auch gegen den Nachwuchs der Three Lions, darf man sich über eine 4.00 freuen.

Mit elf Toren im Turnier bietet England zwar eine ähnlich starke Offensive auf, aber das Prunkstück der Mannschaft ist weiter hinten angesiedelt. Nur dreimal musste Torhüter Freddie Woodman hinter sich greifen, nie kassierte man mehr als ein Gegentor. Schaft die Truppe von Trainer Paul Simpson auch gegen Venezuela hinten die Null zu halten, gibt es darauf eine 2.20. England hat übrigens - genau wie Venezuela - noch kein Spiel bei dieser EM verloren.

11. Juni 2017 • 12:00 • Suwon World Cup Stadium, Suwon

Eine Verlängerung im Finale der U20-WM wäre im Übrigen nichts besonderes. Die letzten vier Endspiele dieses Turniers in der Vergangenheit gingen allesamt länger als 90 Minuten.

Venezuela U20 VS England U20
BESTE WETTE QUOTEN-WETTE

Venezuela gewinnt nach Rückstand - Quote 13.00

England gewinnt beide Spielhälften - Quote 8.00

GERMANY ONLY betting banner bet365

Schließen