FIFA World Cup Trophy Tour - präsentiert von Coca Cola - erreicht Panama

Goal
Nach den Zwischenhalten in Argentinien und Kolumbien, erreicht die FIFA World Cup Trophy Tour WM-Neuling Panama. Was für ein Ereignis!

Was für ein Ereignis! Die FIFA World Cup Trophy Tour, präsentiert von Coca Cola, gastiert in Panama.

Nachdem die Tour zuletzt in Südamerika in Argentinien und Kolumbien Halt machte, gastierte der begehrteste Pokal im Weltfußball nun in Mittelamerika.

Dabei war es wenig verwunderlich, dass die Menge vor der ersten Teilnahme an einer Weltmeisterschaft schon regelrecht im WM-Fieber ist.

"Ich wünsche Panama bei der WM nur das Beste und es ist mir eine große Ehre, den Pokal als FIFA-Botschafter hier präsentieren zu dürfen", erklärte der ehemalige französische Nationalspieler David Trezeguet, der die FIFA World Cup Trophy Tour, präsentiert von Coca Cola, seit letzter Woche in Argentinien begleitet.

Nach einem Fan-Festival und einem Treffen mit Präsident Juan Carlos Varela endete der Tag schließlich am weltberühmten Panama-Kanal.

Mehr Informationen zur Trophy Tour findet Ihr auf den offziellen Kanälen auf Instagram oder Facebook!

Schließen