News Spiele
Pokal

Abgebrochenes Derby zwischen Fenerbahce und Besiktas in der Türkyie Kupasi: Restspielzeit wird nachgeholt

16:33 MESZ 25.04.18
GFX Fenerbahce Besiktas
Nach dem Abbruch im Derby zwischen Fenerbahce und Besiktas wird nun die restliche Spielzeit ohne Zuschauer nachgeholt.

Das am 19. April in der 57. Minute abgebrochene Derby im türkischen Pokal (seht hier nochmal die Highlights der Partie) zwischen Fenerbahce und dem Stadtrivalen Besiktas wird am 3. Mai nachgeholt. Allerdings wird nur die Restspielzeit von 33 Minuten im Fenerbahce-Stadion absolviert, Zuschauer sind nicht zugelassen.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Besiktas-Trainer Senol Günes war aus dem Fenerbahce-Fanblock mit einer Sitzschale beworfen worden und hatte dabei eine blutende Kopfverletzung erlitten. Günes wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Fener gegen Besiktas: Nach 20 Minuten Unterbrechung wurde abgebrochen

Das Spiel wurde nach einer 20-minütigen Unterbrechung abgebrochen. Am Mittwoch entschied der türkische Verband, die Restspielzeit nachzuholen. Zum Zeitpunkt des Abbruchs hatte es torlos gestanden.

Auch interessant:

Pepe kassiert Rot, Günes mit Verband - Die Bilder zum abgebrochenen Pokal-Derby

Wurfattacke bei Fenerbahce gegen Besiktas: "Die Nacht, in der der Fußball starb"