FC Sevilla vs. Real Madrid: TV, LIVE-STREAM, Highlights, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alles zum LaLiga-Spiel

Kommentare()
ASENSIO REAL MADRID ESPANYOL LALIGA
GETTY IMAGES
Nach dem mühsamen Sieg gegen Espanyol wartet nun der FC Sevilla auf Real Madrid. Goal liefert alle Infos zu TV, LIVE-STREAM und vielem mehr.

13 Punkte aus fünf Spielen lautet die Bilanz von Real Madrid unter dem neuen Trainer Julen Lopetegui in LaLiga. Nach einer durchwachsenen Leistung sprang am vergangenen Wochenende ein 1:0-Heimsieg gegen Espanyol Barcelona heraus. In der englischen Woche wartet nun mit der Partie beim FC Sevilla eine harte Nuss auf die Madrilenen. Anstoß der Partie ist am Mittwoch, 26. September, um 22 Uhr .

Gegen Espanyol schonte Real unter anderem Gareth Bale, Marcelo, Toni Kroos oder Dani Carvajal. Das war dem Spiel anzumerken, trat der amtierende Champions-League-Sieger nicht so souverän wie gewohnt auf. Dennoch hielt man sich schadlos und will nun bei den Andalusiern nachlegen.

Der letztjährige Champions-League-Viertelfinalist legte einen durchschnittlichen Saisonstart hin. Von fünf Spielen konnte man zwei für sich entscheiden, zwei gingen verloren und einmal trennte man sich unentschieden. Am Sonntag fertigte man UD Levante mit 6:2 ab, Wissam Ben Yedder gelang dabei bereits in Halbzeit eins ein Dreierpack.

In diesem Artikel erfahrt Ihr alles Wichtige zum Duell zwischen Sevilla und Real Madrid - vor allem, wo Ihr Euch am Mittwoch im TV und via LIVE-STREAM die Begegnung anschauen könnt.


FC Sevilla vs. Real Madrid: Das LaLiga-Spiel in der Übersicht


Spiel

FC Sevilla vs. Real Madrid

Datum

Mittwoch, 26. September 2018, 22 Uhr

Ort

Estadio Ramon Sanchez Pizjuan, Sevilla (Spanien)

Zuschauer

43.883 Plätze

LIVE-STREAM DAZN

FC Sevilla gegen Real Madrid heute live im TV


Die Rechte für die Live-Übertragungen der LaLiga-Spiele im deutschen TV sind nicht vergeben worden, sodass ein LIVE-STREAM die einzige Möglichkeit ist, sich das Duell zwischen dem FC Sevilla und Real Madrid anzusehen.

Marco Asensio Real Madrid LaLiga 22092018

Wie Ihr an den LIVE-STREAM kommt, der Euch die durchaus interessante Partie aus LaLiga bietet, wird im nächsten Abschnitt erklärt.


FC Sevilla vs. Real Madrid heute im LIVE-STREAM bei DAZN


Der Streamingdienst DAZN überträgt alle Spiele als Spaniens erster Liga - und damit auch Sevilla gegen Real Madrid. Anpfiff ist am Mittwoch um 22 Uhr. Der Stream startet wenige Minuten vor Spielbeginn, sodass Ihr bestens informiert in das Duell geht und auf keinen Fall etwas verpasst.

Als Kommentator wird Christoph Stadtler die Partie leiten, an seiner Seite wird Stefan Kofahl als Experte fungieren.

FC Sevilla vs. Real Madrid im LIVE-STREAM auf DAZN

Wie bekommt Ihr den LIVE-STREAM zum Laufen? Ihr benötigt ein Abo bei DAZN, das Ihr für 9,99 Euro pro Monat erhaltet. Und das, obwohl das Live-Angebot immer umfangreicher wird. Ab der Saison 2018/19 überträgt DAZN auch viele Spiele der Champions League und der Europa League - und der Preis vom Streamingdienst aus Ismaning bei München konnte trotzdem bei 9,99 Euro pro Monat gehalten werden. Der erste Monat ist zudem als Probemonat kostenlos.

Sevilla gegen Real im LIVE-STREAM schauen: Jetzt DAZN-Gratismonat sichern!

Auch auf einem internetfähigen TV könnt ihr den LIVE-STREAM natürlich verfolgen. Via App auf diversen Smart-TV-Geräten, dem Amazon Fire TV Stick oder unterschiedlichen Spielekonsolen wie der Playstation 4 oder der Xbox One seid Ihr live mit dabei.


FC Sevilla gegen Real Madrid: Die Highlights


Wenn Ihr am Mittwochabend nicht die Zeit habt, das Spiel zwischen Sevilla und Real live zu verfolgen, bietet Euch DAZN die Gelegenheit, Euch die Highlights in einer Zusammenfassung anzusehen.

Und wer noch einmal die 90 Minuten komplett genießen möchte, bekommt dazu auch die Gelegenheit: Das Spiel ist jederzeit auf Abruf verfügbar - und im Re-Live kann der Auftritt der Königlichen in Sevilla angeschaut werden.

Wissam Ben Yedder Sevilla 09202018


Sevilla vs. Real Madrid: Die Aufstellungen


Aufstellung FC Sevilla:

Vaclok - J. Navas,  Carrico, Kjaer,  S. Gomez - Arana, Banega, Mudo Vazquez, Sarabia - Ben Yedder,  A. Silva

Aufstellung Real Madrid:

Courtois - Nacho, Ramos, Varane, Marcelo - Modric, Casemiro, Kroos - Bale, Benzema, Asensio


FC Sevilla gegen Real Madrid: Das LaLiga-Duell im LIVE-TICKER


Für die Fußball-Fans, die den Stream bei DAZN nicht abrufen können, bietet Goal eine vollwertige Alternative: Im LIVE-TICKER zu Sevilla gegen Real werdet Ihr auf dem Laufenden gehalten - und seid quasi LIVE mit dabei.

Vor dem Anstoß erhaltet Ihr alle wichtigen Infos, die Ihr benötigt, und während der 90 Minuten verpasst Ihr mit dem LIVE-TICKER keine wichtige Szene: Tore, Chancen, Karten, Kurioses - all das bekommt Ihr blitzschnell mitgeteilt. Garniert wird das Ganze mit den aussagekräftigsten Statistiken.

Levante Sevilla La Liga 09232018


FC Sevilla gegen Real Madrid: Die Opta-Fakten zur Partie


  • Nach dem 3:2 im Mai könnte Sevilla nun das erste Mal seit 2006 wieder zwei Ligasiege in Folge gegen Real Madrid feiern.
  • Keine andere Mannschaft hat mehr Auswärtssiege bei Sevilla in LaLiga gefeiert als Real (23, Barca hat ebenso viele).
  • Sevilla hat seine letzten drei Heimspiele gegen Real in LaLiga allesamt gewonnen. Das letzte Mal, dass die Andalusier vier oder mehr Ligaspiele in Folge gegen Real gewannen, war im Januar 1958 (fünf).
  • Wissam Ben Yedder hat in den letzten beiden Pflichtspielen für Sevilla fünf Tore erzielt.
  • Real-Kapitän Sergio Ramos hat gegen seinen Ex-Klub Sevilla mehr Tore erzielt als gegen jede andere Mannschaft in seiner Karriere (sieben Treffer, vier davon per Kopf).
  • Allerdings hat Ramos seine beiden einzigen Eigentore in LaLiga auch gegen Sevilla erzielt. Beide übrigens im Estadio Ramon Sanchez Pizjuan, dem Heimstadion der Andalusier.
  • In seiner Torhüter-Karriere hat der heutige Real-Trainer Julen Lopetegui fünf seiner sechs LaLiga-Spiele beim FC Sevilla verloren. Den einzigen Sieg im Sanchez Pizjuan feierte er im Oktober 1991 mit Logrones (1:0).

Mehr zum FC Sevilla und Real Madrid:

Schließen