FC Liverpool verlängert mit Eigengewächs Trent Alexander-Arnold

Kommentare()
Beim FC Liverpool gehen die langfristigen Kaderplanungen weiter. Nun verlängerten die Reds mit dem talentierten Verteidiger Alexander-Arnold.

Tabellenführer FC Liverpool hat den Vertrag mit dem englischen Nationalspieler Trent Alexander-Arnold "langfristig" verlängert. Das gaben die Reds um Teammanager Jürgen Klopp am Samstag bekannt.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Der 20-Jährige ist gebürtiger Liverpooler und kam bereits als Sechsjähriger zum Klub. Unter Klopp gab der Rechtsverteidiger im Oktober 2016 sein Debüt und entwickelte sich zum Stammspieler. Über die Vertragslaufzeit machte Liverpool keine Angaben. Nach Informationen von Goal und SPOX wird der Rechtsverteidiger aber mit einem neuen Kontrakt bis 2024 ausgestattet. Bislang absolvierte 67 Pflichtspiele für den Premier-League-Klub.

Bereits wenige Tage zuvor hatte Linksverteidiger Andrew Robertson sein Arbeitspapier ebenfalls verlängert. Der Schotte war 2017 zu den Reds gewechselt und gehört im Klopp-Team zu den Leistungsträgern.

Schließen