News Spiele
Premier League

FC Liverpool: Jürgen Klopp verliert seinen Assistenten Zeljko Buvac

10:42 MESZ 30.04.18
Klopp-Buvac-Liverpool-03042
Jürgen Klopp und sein langjähriger Weggefährte und Assistent Zeljko Buvac werden nach 17 Jahren getrennte Wege gehen.

Teammanager Jürgen Klopp muss beim FC Liverpool künftig auf seinen langjährigen Assistenten und Vertrauten Zeljko Buvac verzichten, der ihn seit 17 Jahren als Co-Trainer bei allen Stationen im In- und Ausland unterstützt hatte. Zunächst bis zum Saisonende wird Buvac sich eine Auszeit nehmen.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

In den Gazetten auf der Insel wird Buvac als "Gehirn" hinter Klopps "Gegenpressing" bezeichnet. Am Mittwoch (20.45 Uhr im LIVE-TICKER) steht für die Reds das Halbfinalrückspiel in der Champions League bei der AS Rom auf dem Programm, dorthin wird Buvac schon nicht mehr mitreisen. Das Hinspiel an der Anfield Road hatte die Klopp-Mannschaft mit 5:2 gewonnen.

Angeblich hätten die Spieler der Reds am Sonntag schockiert reagiert, als ihnen die Nachricht vom Abschied Buvacs mitgeteilt wurde. Peter Krawietz, der dritte Mann in Klopps engstem Stab, soll nun noch mehr Verantwortung übernehmen.

Buvac bleibt zunächst Angestellter der Reds, der Verein will sich nicht offiziell zu der Personalie äußern.