FC Genua vs. Inter Mailand im LIVESTREAM bei DAZN: Aufstellung, Stream, Kader, Serie A

Kommentare()
Getty Images
Inter Mailand hat sich in der Serie A wieder auf Platz drei geschoben und will diesen nun verteidigen. Seid im LIVESTREAM bei DAZN dabei!

In der Serie A steht der 25. Spieltag an und Inter Mailand liegt derzeit hinter dem souveränen Führungsduo Napoli/Juventus auf Rang drei der Tabelle. Dieser würde zur Teilnahme an der Champions League berechtigen, deshalb wollen die Nerazzurri ihn mit einem Auswärtssieg beim CFC Genua unbedingt verteidigen.

Die Meisterschaft wird wohl zwischen Napoli und der Alten Dame entschieden, doch der Kampf um die Plätze dahinter ist äußerst eng. Will man nächstes Jahr in der Königsklasse spielen, darf man sich nicht allzu viele Ausrutscher leisten. Ein Sieg beim Tabellenzwölften ist für das Team von Luciano Spalletti also eigentlich Pflicht. Anpfiff der Partie ist am Samstag, den 17. Februar 2018 um 20.45 Uhr.

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Goal hat alle wichtigen Informationen zu der Begegnung, die bei DAZN im LIVESTREAM zu sehen ist.


Genua vs. Inter: Der LIVESTREAM


Nur mit  DAZN seht Ihr jedes Spiel der Serie A im LIVESTREAM . Dazu zählt natürlich auch die Begegnung CFC Genua gegen Inter Mailand. Das Spiel überträgt DAZN am Samstag, den 17. Februar, live. Der LIVESTREAM startet pünktlich zum Anpfiff um 20.45 Uhr .

JETZT DAZN-GRATISMONAT SICHERN

Wer die Partie nicht live verfolgen kann, ist bei DAZN trotzdem richtig. Denn wie alle anderen Spiele gibt es auch Genua vs. Inter auf Abruf im Re-Live.

Yann Karamoh Inter Bologna Serie A


Was ist DAZN?


DAZN ist ein Streaming-Portal , das bis zu 8.000 Sportereignisse anbietet. Der Live-Sport kann auf mehreren Geräten gleichzeitig angeschaut werden. Zudem besteht die Möglichkeit, sich verschiedene Inhalte in der Zusammenfassung und im Re-Live anzugucken.

DAZN bietet Fußball-Begeisterten unter anderem die Möglichkeit, die Live-Spiele der Premier League, aus LaLiga, der Serie A sowie der Ligue 1 anzuschauen. Zudem übertragt DAZN auch ausgewählte Testspiele im LIVESTREAM . Die Bundesliga-Highlights sind bereits 40 Minuten nach Abpfiff verfügbar.

Juventus Turin CFC Genua Gonzalo Higuain Davide Biraschi 26082017

Neben Live-Fußball bietet DAZN ein vielfältiges Angebot an Sportarten. So können neben der NFL und der NBA auch die Spiele der NHL und der MBL gestreamt werden. Weitere Sportarten sind Handball, Darts, Motorsport, Boxen, Tennis und vieles mehr.

Der erste Monat ist kostenlos , die Folgemonate kosten 9,99 Euro. Bezahlen könnt ihr euer Abo ab jetzt auch per PayPal , DAZN hat nämlich seine Zahlungsmethoden erweitert. 


Genua vs. Inter: Die Aufstellungen


Aufstellung Genua:

Die Aufstellung gibt es hier, sobald sie veröffentlicht wurde.

Aufstellung Roma:

Die Aufstellung gibt es hier, sobald sie veröffentlicht wurde.


CFC Genua: Die Stars


Mattia Perin Genoa

Genuas zuverlässigster Akteur hütet das Tor. Mattia Perin ist schon seit der Jugend im Verein und befand sich trotz starker Konkurrenz auch bereits im Aufgebot der Squadra Azzurra. Der Kapitän will der Inter-Offensive das Leben so schwer wie möglich machen.

Darüber hinaus verfügt der CFC Genua auch über einige Altstars wie Giuseppe Rossi, Adel Taarabt und Routinier Goran Pandev, der mit Inter Mailand 2010 das Triple gewann.

Hier der komplette Kader von Genua in der Übersicht:

Nummer Name Position
1 Mattia Perin Tor
23 Eugenio Lamanna Tor
38 Lukas Zima Tor
87 Ervin Zukanovic Abwehr
13 Luca Rossettini Abwehr
14 Davide Biraschi Abwehr
2 Nicolas Spolli Abwehr
3 Santiago Gentiletti Abwehr
18 Francesco Migliore Abwehr
20 Alexandro Rosi Abwehr
44 Miguel Veloso Mittelfeld
8 Andrea Bertolacci Mittelfeld
30 Luca Rigoni Mittelfeld
4 Isaac Cofie Mittelfeld
21 Petar Brlek Mittelfeld
40 Stephane Omeonga Mittelfeld
22 Darko Lazovic Mittelfeld
25 Thomas Rodriguez Mittelfeld
93 Diego Laxalt Mittelfeld
11 Adel Taarabt Mittelfeld
19 Goran Pandev Angriff
10 Gianluca Lapadula Angriff
49 Giuseppe Rossi Angriff
16 Andrej Galabinov Angriff

    CFC Genua: Die Transfers


    Genua

    NEUZUGANG KAM VON ABLÖSESUMME
    Ricardo Centurion FC Sao Paulo 5 Millionen Euro (inzwischen wieder verkauft)
    Oscar Hiljemark US Palermo 2,5 Millionen Euro
    Petar Brlek Wisla Krakau 2,2 Millionen Euro
    Gianluca Lapadula AC Mailand Leihgebühr: 2 Millionen Euro
    Luca Rossettini FC Turin 2 Millionen Euro
    Giuseppe Rossi Vereinslos ablösefrei

    Genoa Roma Lapadula


    Inter Mailand: Die Stars


    Perisic Verona Inter Serie A

    Der Star im Team von Inter Mailand ist Ivan Perisic. Der Kroate entwickelte sich in der italienischen Mode-Metropole zum Top-Star und Leistungsträger. Seit 2015, als Inter ihn für 19 Millionen Euro vom VfL Wolfsburg holte, trägt der 28-Jährige das schwarz-blau gestreifte Trikot. Im Sommer wurde er allerdings immer wieder mit einem Abgang zu Manchester United in Verbindung gebracht. Doch Inter konnte den Linksaußen, der noch einen laufenden Vertrag bis 2022 besitzt, halten.

    Artikel wird unten fortgesetzt

    Um Perisic herum bauten die Verantwortlichen um Trainer Luciano Spalletti eine schlagkräftige Mannschaft zusammen. Mit Matias Vecino sowie Borja Valero (beide AC Florenz), Milan Skriniar (Sampdoria) und Dalbert (OGC Nizza) verstärkten vielversprechende Spieler den Klub.

    Torhüter Samir Handanovic und Innenverteidiger Miranda sorgen indes in der Defensive für Stabilität, während Marcelo Brozovic und Joao Mario die nötigen Akzente aus dem Mittelfeld setzen sollen. Im Angriff ist Kapitän Mauro Icardi die personifizierte Torgefahr, er liegt mit 18 Treffern auf Rang zwei der Torschützenliste in der Serie A. Jedoch gibt es auch um den Argentinier immer wieder Wechselgerüchte .

    Hier der komplette Kader von Inter in der Übersicht:

    Nummer Name Position
    1 Samir Handanovic Tor
    27 Daniele Padelli Tor
    46 Tammaso Berni Tor
    25 Miranda Abwehr
    37 Milan Skriniar Abwehr
    13 Andrea Ranocchia Abwehr
    61 Zinho Vanheusden Abwehr
    2 Lisandro Lopez Abwehr
    21 Davide Santon Abwehr
    29 Dalbert Abwehr
    55 Yuto Nagatomo Abwehr
    7 Joao Cancelo Abwehr
    33 Danilo D'Ambrosio Abwehr
    77 Marcelo Brozovic Mittelfeld
    5 Roberto Gagliardini Mittelfeld
    11 Matias Vecino Mittelfeld
    20 Borja Valero Mittelfeld
    10 Joao Mario Mittelfeld
    44 Ivan Perisic Angriff
    23 Eder Angriff
    87 Antonio Candreva Angriff
    17 Yann Karamoh Angriff
    9 Mauro Icardi Angriff
    99 Andrea Pinamonti Angriff

      Inter Mailand: Die Transfers


      Inter Mailand

      NEUZUGANG KAM VON ABLÖSESUMME
      Matias Vecino AC Florenz 24 Millionen Euro
      Milan Skriniar Sampdoria Genua 23 Millionen Euro
      Dalbert OGC Nizza 20 Millionen Euro
      Alessandro Bastoni Atalanta Bergamo 8 Millionen Euro
      Borja Valero AC Florenz 5,5 Millionen Euro
      Daniele Padelli FC Turin ablösefrei
      Joao Cancelo FC Valencia Leihe
      Yann Karamoh SM Caen Leihe
      Lisandro Lopez Benfica Lissabon Leihe

      Lisandro Lopez Inter 15012018


      25. Spieltag der Serie A: Der Überblick


      Datum Uhrzeit Partie
      Sa., 17. Februar 15.00 Udinese - Roma
      Sa., 17. Februar 18.00 Chievo - Cagliari
      Sa., 17. Februar 20.45 Genua - Inter
      So., 18. Februar 12.30 FC Turin - Juventus Turin
      So., 18. Februar 15.00 Benevento - Crotone
      So., 18. Februar 15:00 Bologna - Sassuolo
      So., 18. Februar 15:00 Napoli - SPAL
      So., 18. Februar 18.00 Bergamo - Fiorentina
      So., 18. Februar 20.45 Milan - Sampdoria
      Mo., 19. Februar 20.45 Lazio - Hellas Verona
       

      Schließen