Chelsea: Eden Hazard schiebt Manchester-United-Spekulationen einen Riegel vor

Kommentare()
Getty
Eden Hazard äußert sich zu Spekulationen um einen bevorstehenden Wechsel zu Manchester United und entkräftet diese klar und deutlich.

Flügelspieler Eden Hazard vom FC Chelsea hat sich über Spekulationen, wonach er vor einem Wechsel zum Premier-League-Konkurrenten Manchester United stehe, lustig gemacht.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Einen Friseur-Besuch übertrug der Belgier via Live-Stream und stieß dabei auf einen Social-Media-Kommentar, der ihn von einem Wechsel zu den Red Devils überzeugen sollte. "Keine Chance", antwortete Hazard und fing kurze Zeit später an, laut zu lachen.

Verlängerung statt Abschied?

Der 27-Jährige steht bei den Blues noch bis 2020 unter Vertrag. Eine Verlängerung der Zusammenarbeit scheint aktuell wahrscheinlicher als ein Abschied von der Stamford Bridge.

In dieser Saison absolvierte Hazard wettbewerbsübergreifend 49 Partien für Chelsea und sammelte dabei 29 Scorerpunkte.

Schließen