FC Burnley deutet Tauschgeschäft mit Stoke City an: Vokes geht, Crouch kommt

Kommentare()
Der FC Burnley steht kurz vor der Verpflichtung von Peter Crouch. Im Gegenzug soll Sam Vokes nach Stoke wechseln.

Der FC Burnley steht kurz vor Abschluss eines Tauschgeschäfts mit Stoke City . Sam Vokes soll den Erstligisten verlassen, im Gegenzug kommt dafür Peter Crouch von den Potters nach Burnley.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Wie der Verein auf seiner Homepage ankündigte, steht der Deal kurz vor dem Vollzug. In einem Statement heißt es: "Obwohl der Transfer noch nicht gänzlich abgeschlossen ist, wird erwartet, dass der Deal noch vor Schließung des Transferfensters über die Bühne geht. Der ehemalige englische Nationalspieler Peter Crouch wird aus Stoke kommen, um seine Premier-League-Karriere als 38-Jähriger fortzusetzen."

Es sei dem Klub nicht leicht gefallen, Vokes dafür ziehen zu lassen. "Sam hat bewiesen, dass er ein guter Spieler ist. Er hat zuletzt nicht mehr so häufig gespielt, wie er wollte und war darüber etwas frustriert. Er wollte eine neue Herausforderung. Dies ist eine Möglichkeit für ihn."

Vokes lief insgesamt 267-mal für Burnley auf und erzielte 64 Tore, während Crouch auf satte 461 Premier-League-Spiele und 106 Tore zurückblicken kann.

 

Schließen