FC Bayern München vs. Schalke 04: LIVESTREAM, TV, Mögliche Aufstellung, Highlights

Zuletzt aktualisiert
Kommentare()
Getty Images
Goal liefert alle Infos rund um das Bundesligaspiel des FC Bayern München gegen Schalke 04 am Samstagabend.

Nach dem 6:0-Sieg im DFB-Pokal beim SC Paderborn  empfängt der FC Bayern München  am Samstagabend  Schalke 04  zum  Bundesliga -Topspiel.

Heynckes im Goal-Interview: "Junge Trainer haben es nicht leicht"

"Es wird unter Umständen wie so oft ein Geduldsspiel und ein schwieriges Spiel", sagte FCB-Trainer Jupp Heynckes am Freitag auf der Pressekonferenz.

Hier findet Ihr alle relevanten Informationen zur Partie auf einen Blick, unter anderem die zum LIVESTREAM - und TV -Angebot. 


Das jüngste Bundesligaspiel des FC Bayern im Video



FC Bayern - Schalke 04 im TV und im LIVESTREAM


Das Bundesligaspiel Bayern München gegen Schalke 04 wird am Samstag im TV und im LIVESTREAM übertragen. Anstoß ist um 18.30 Uhr. 

Wer Kunde des Pay-TV-Senders Sky ist, kann das Spiel auf dem Kanal Sky Sport Bundesliga 1 oder - wenn man das entsprechende HD-Paket dazu gebucht hat - auf Sky Sport Bundesliga 1 HD ansehen. Im Free-TV wird das Spiel nicht übertragen. Der Sender aus Unterföhring bei München hat für Deutschland die exklusiven Ausstrahlungsrechte.

Das Aufeinandertreffen wird auch im LIVESTREAM im Internet zu sehen sein. Sky Go   ist hier die Lösung. Das Streaming-Angebot ist sowohl auf dem PC als auch auf Android- und Apple-Geräten nutzbar. Dafür müssen aus dem Google Play - oder dem  App-Store  nur die entsprechenden Apps heruntergeladen werden.

Die Highlights der Partie sind 40 Minuten nach Abpfiff bei DAZN   abrufbar. Eine Zusammenfassung gibt es zudem am Samstagabend ab 23.05 Uhr im ZDF-Sportstudio  zu sehen.

TV Kamera Camera Allianz Arena


Die Aufstellung des FC Bayern München


Aufstellung Bayern:

Ulreich - Kimmich, Boateng, Hummels, Alaba - Vidal, James, Müller - Robben, Ribery - Lewandowski


Ausfälle beim FC Bayern München


  • Manuel Neuer (Aufbautraining nach Mittelfußbruch)
  • Thiago Alcantara (Vorsichtsmaßnahme)

Sperren beim FC Bayern München


Beim FC Bayern fehlt kein Spieler gesperrt. Rafinha, Arturo Vidal und Sandro Wagner stehen allerdings jeweils bei vier Gelben Karten. 


Schalke 04 vor dem Duell mit dem FC Bayern


Schalke 04 spielt unter Trainer Domenico Tedesco eine ordentliche Saison. Nach 21 Spieltagen, neun Siegen, sieben Remis und fünf Niederlagen stehen die Königsblauen auf Rang fünf.

Bundesliga-Highlights auf DAZN - Hol' Dir Deinen Gratismonat!

"Ich habe Schalke eingehend studiert und konnte sie noch im Pokalspiel am Mittwoch sehen. Sie spielen in dieser Saison guten Fußball, sind taktisch sehr variabel. Das ist eine Mannschaft mit einer guten Mentalität und einem guten Teamgeist. Das spürt und das sieht man", warnte Heynckes.

Das Hinspiel gewann der FC Bayern im September durch Treffer von Lewandowski, James und Vidal mit 3:0 (2:0).

Schalkes Aufstellung gegen Bayern:

Fährmann - Stambouli, Naldo, Kehrer - Caligiuri, Meyer, Goretzka, Schöpf - Embolo, Di Santo, Burgstaller

Die Spiele des FC Bayern in der Goal Live Scores App

Bayern SEO Artikel GFX


Opta-Fakten zu Bayern vs. Schalke


  • Der FC Schalke 04 kassierte in seiner Bundesliga-Historie gegen kein Team so viele Niederlagen (49) und Gegentore (199) wie gegen die Bayern.

  • Seit einem 0:2 auf Schalke im Dezember 2010 sind die Bayern in 14 Bundesliga-Spielen gegen die Knappen ungeschlagen (elf Siege, drei Remis).

  • Der FC Bayern traf in den letzten 18 BL-Partien, Schalke in den vergangenen 15 – das sind aktuell die längsten Torserien in der Bundesliga.

  • Mit Jupp Heynckes (72) und Domenico Tedesco (32) treffen der aktuell älteste und zweitjüngste Trainer aufeinander, es ist das erste Duell der beiden Trainer.

  • Die Münchner gewannen als einziges Team alle vier Rückrundenspiele und schossen dabei auch die mit Abstand meisten Tore (14 – im Schnitt 3,5 pro Spiel).

  • Seit der Rückkehr von Jupp Heynckes gewann der FCB 13 von 14 Bundesliga-Spielen (außerdem gab es das 1:2 in Mönchengladbach), machte dabei aus fünf Punkten Rückstand auf Platz eins mittlerweile 18 Punkte Vorsprung auf Rang zwei.

  • Einen so großen Vorsprung wie ihn der Tabellenführer aus München aktuell hat (18 Punkte), gab es in der Geschichte der Bundesliga nach 21 Spieltagen noch nie.

  • Der FCB verlor keines der letzten 32 Bundesligaspiele im heimischen Stadion (26 Siege, sechs Remis). So lange blieb Bayern in der 2005 eröffneten Allianz Arena noch nie ohne Niederlage.

  • David Alaba steht vor seinem 200. Spiel in der Bundesliga (182 für Bayern, 17 für Hoffenheim).

  • Der Auftakt ins Jahr 2018 lief für Schalke mit vier Punkten aus vier Spielen nicht nach Plan. Von den letzten neun Bundesliga-Spielen wurden nur zwei gewonnen (fünf Remis, zwei Niederlagen).

  • Den letzten S04-Sieg gegen einen Tabellenführer gab es am 4. Spieltag der Saison 2011/12 mit 1:0 gegen Mönchengladbach (seither neun Niederlagen und zwei Remis).

    Nächster Artikel:
    Last-Minute-Treffer! Schöpf schießt Schalke 04 zum Sieg gegen Lok Moskau
    Nächster Artikel:
    Champions League, Achtelfinale: Wann ist die Auslosung? Termin, Datum, Uhrzeit - alles zur Ziehung der K.o.-Runde
    Nächster Artikel:
    Bericht: Brasilien-Legende Ronaldinho meidet öffentliche Auftritte und schickt Doppelgänger zu den Fans
    Nächster Artikel:
    Transfernews: Alle Gerüchte aus Premier League, Bundesliga, Serie A, LaLiga und Co.
    Nächster Artikel:
    Nach nur drei Monaten: Olympiakos Piräus trennt sich von Yaya Toure
    Schließen