FC Bayern München: News und Transfergerüchte zum FCB - Kimmich hat neue Position, Nationalspieler glänzen

Deutschland Frankreich Kimmich Umtiti 06092018
Getty Images
Joshua Kimmich hat von Joachim Löw eine neue Position zugewiesen bekommen. Alle News und Gerüchte zum FC Bayern gibt es hier.

Verliert der FC Bayern München seinen Rechtsverteidiger an eine neue Position? Wenn es nach Joachim Löw geht, dann schon. Er sieht Joshua Kimmich in naher Zukunft nämlich nicht rechts hinten.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Unterdessen konnten andere Nationalspieler bei ihren Partien glänzen. Sowohl Thiago Alcantara als auch Robert Lewandowski konnten einen Assist verbuchen.

Die Daheimgebliebenen haben derweil erst einmal frei. Nach dem Training am Freitag steht eine außergewöhnlich lange Pause auf dem Programm.

Alles, was beim FC Bayern München am Sonntag wichtig ist, erfahrt Ihr an dieser Stelle!


Trainingsbeginn am Dienstag


Am Freitag fand die letzte Trainingseinheit des FC Bayern statt. Danach setzte Trainer Niko Kovac eine dreitägige Trainingspause an.

Weiter geht es auf dem Gelände an der Säbener Straße also am Dienstag. Dann beginnt die heiße Phase der Vorrunde, bis Anfang Oktober stehen sieben Pflichtspiele für die Münchner an.

Hasan Salihamidzic Niko Kovac FC Bayern


Datum für Jahreshauptversammlung steht


Der FC Bayern München hat seine Jahreshauptversammlung terminiert. Laut fcbayern.com findet diese in diesem Jahr am Freitag, den 30. November, statt.

Austragungsort ist wie immer der Audi Dome. Durch die hohe Auslastung der Arena der Bayern-Basketballer findet die Jahreshauptversammlung ungewöhnlicherweise an einem Auswärtsspiel-Wochenende der ersten Mannschaft um Niko Kovac statt.


Thiago und Lewandowski glänzen


Thiago Alcantara hat zum Sieg der spanischen Nationalmannschaft über England (2:1) einen Assist beigesteuert. Der Mittelfeldspieler überzeugte wieder einmal durch seine Ballkontrolle. Er wurde in der 80. Minute ausgewechselt.

Auch Robert Lewandwoski konnte bei seinem Länderspiel einen Treffer vorbereiten. Dadurch gelang Polen ein 1:1 in der Nations League gegen Italien.

Thiago Alcantara Inglaterra España England Spain Nations League 08092018


Löw legt Kimmichs neue Position fest


Gegen Frankreich durfte Joshua Kimmich zum ersten Mal auf seiner neuen Position im DFB-Team ran: im defensiven Mittelfeld. Das ist die erklärte Lieblingsposition des 23-Jährigen.

Joachim Löw sieht in zumindest in naher Zukunft öfter auf dieser Position. Bei Bayern München wird er aber natürlich weiter als Rechtsverteidiger gebraucht.

Matthias Ginter & Joshua Kimmich


Probleme mit der Achillessehne: Mats Hummels verpasst DFB-Test


Die deutsche Nationalmannschaft muss im Länderspiel gegen Peru am Sonntag ( 20.45 Uhr im LIVE-TICKER ) in Sinsheim auf den angeschlagenen Mats Hummels verzichten. "Mats wird nicht spielen können", sagte Bundestrainer Joachim Löw am Samstag.

Mats Hummels Germany France

Hummels habe bereits vor und während dem 0:0 gegen Weltmeister Frankreich am vergangenen Donnerstag in München über Probleme mit der Achillessehne geklagt, berichtete Löw: "Nichts Dramatisches, aber wir werden das Risiko nicht eingehen."


James Rodriguez: Fitnesstraining beim FC Bayern statt Länderspiel


James Rodriguez hat die Länderspielreise mit Kolumbien abgesagt, um in München gezielt an seiner Fitness arbeiten zu können. Wie die  Bild  berichtet, absolvierte der 27-Jährige am Donnerstagmorgen eine Einheit mit Fitness-Coach Dr. Holger Broich und Serge Gnabry.

Aufgrund einer Waden-Einblutung bei der Weltmeisterschaft in Russland startete Rodriguez erst am 1. August ins Mannschaftstraining. Danach machte auch noch eine Sprunggelenksverletzung Probleme.

 


FC Bayern München startet weitere Fußballschule in China


Der deutsche Rekordmeister Bayern München treibt seine Internationalisierung in China weiter voran . Der Bundesliga-Tabellenführer gab am Donnerstag den Start der FC Bayern Football School Taiyuan in der Provinz Shanxi bekannt.

Die Münchner unterhalten bereits Fußballschulen in Qingdao und Shenzhen.

Jörg Wacker Karl-Heinz Rummenigge Jerome Boateng FC Bayern München 16022016


Jerome Boateng sieht DFB-Team auf richtigem Weg


Bayern-Verteidiger Jerome Boateng zeigte sich mit der Leistung des DFB-Teams beim 0:0 gegen Frankreich am Donnerstagabend in München zufrieden. Er sieht die Mannschaft nach dem WM-Debakel wieder auf dem Weg in die richtige Richtung.

HIER GEHT'S ZUM VIDEO


Thomas Müller schwärmt von Mbappe


Bayern-Star Thomas Müller lieferte beim Test der deutschen Nationalelf eine gute Vorstellung ab. Im Anschluss an die Partie schwärmte Müller auf typische Art und Weise vor allem von Kylian Mbappe.

Joshua Kimmich Germany France

HIER GEHT'S ZUM VIDEO

Mehr zum FC Bayern München: 

Schließen