FC Bayern München: News und Transfergerüchte zum FCB - Spekulationen um Krzysztof Piatek und Florian Thauvin

Kommentare()
Getty Images
Der FC Bayern hat angeblich ein Auge auf Stürmer Krzysztof Piatek vom FC Genua geworfen. Leon Goretzka fällt derweil gegen Hertha BSC aus.

Der FC Bayern München musste nach vier Siegen zum Auftakt am Dienstag erstmals Punkte in der Bundesliga liegen lassen. Trotz vieler Chancen kam man gegen den FC Augsburg nur zu einem 1:1 .

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Vor dem Spitzenspiel gegen die Alte Dame tauchen neue Transfergerüchte rund um die Roten auf. Dabei geht es um Genoas Senkrechtstarter Krzysztof Piatek, Marseille-Ass Florian Thauvin und den von Real Madrid ausgeliehenen James Rodriguez.

Gegen Hertha BSC (Freitag, 20.30 Uhr im LIVE-TICKER ) muss der Rekordmeister auf Leon Goretzka verzichten. Der Ex-Schalker zog sich beim Remis gegen den FCA eine leichte Knöchelverletzung zu.

Alles, was beim FC Bayern München am Donnerstag wichtig ist, erfahrt Ihr an dieser Stelle!


Ist Genoa-Star Krzysztof Piatek ein Fall für den FC Bayern?


Vertreter des FC Bayern sollen Stürmer Krzysztof Piatek vom italienischen Erstligisten FC Genua gescoutet haben. Dies berichtet transfermarkt.de . Demnach hätten Beobachter des FCB den 23 Jahre alten Stürmer beim 2:0 in der Serie A gegen Chievo unter die Lupe genommen.

Piatek ist in Italien der Shootingstar der Saison und hat bereits zehn Pflichtreffer in sechs Partien erzielt. Der Vertrag des Polen bei Genoa läuft noch bis 2022.

Krzysztof Piatek Genoa 2018-19


Hertha BSC vs. Bayern München: Die Vorschau zum Spitzenspiel


Vierter gegen Erster, Flutlichtspiel, ausverkauftes Olympiastadion: Die Partie am Freitagabend zwischen Hertha BSC und Meister Bayern München ist auf dem Papier ein Spitzenspiel - und ein solches erwartet Bayern-Trainer Niko Kovac auch auf dem Rasen. "Hertha hat sich super entwickelt, spielerisch präsentieren sie sich sehr gut. Ich bin sehr angetan", sagte der gebürtige Berliner: "Das wird wirklich eine Herausforderung."

Die komplette Vorschau zum Duell zwischen Hertha und den Bayern gibt es hier.

FC Bayern München Hertha BSC TV LIVE STREAM Bundesliga


Niko Kovac schwärmt von Thomas Müller


Bayern-Coach Niko Kovac hat sich vor dem Spiel gegen Hertha BSC zur Verletzung von Leon Goretzka sowie zu Robert Lewandowski und Müller geäußert.

Das Video von der Pressekonferenz gibt es hier.

Niko Kovac FC Bayern 26072018


James-Verbleib beim FC Bayern? Vertrag soll bereits ausgehandelt sein


Der FC Bayern soll bereits einen Anschlussvertrag mit dem derzeit ausgeliehenen James Rodriguez ausgehandelt haben. Das berichtet das Fachmagazin kicker .

Aktuell ist der offensive Mittelfeldspieler noch bis Juni 2019 vertraglich an die Münchner gebunden. Obwohl die Bayern eine Kaufoption ausgehandelt haben, kamen zuletzt immer wieder Gerüchte auf, der Kolumbianer würde mit einer Rückkehr zu den Königlichen liebäugeln.

James Rodriguez Bayern Munich Bundesliga 2018


Leon Goretzka fällt für Spiel bei Hertha BSC aus



Kommt Marseilles Florian Thauvin als Nachfolger für Franck Ribery?


Der FC Bayern soll an einem Transfer des französischen Nationalspielers Florian Thauvin von Olympique Marseille interessiert sein. Das berichtet die Tageszeitung  oust france .

Der 27-Jährige ist absoluter Leistungsträger und Fanliebling bei OM. Auf dem rechten Flügel zu Hause erzielte er in der vergangenen Saison 22 Treffer in 35 Ligaspielen.

Vertraglich ist Thauvin allerdings noch bis 2021 an Marseille gebunden. Präsident Jacques-Henri Eyraud fordert angeblich 80 Millionen Euro für den Linksfuß. 

Florian Thauvin Lyon Marseille Ligue 1 23092018


Hertha BSC: Pal Dardai rechnet mit Jarstein-Ausfall gegen Bayern München


Trainer Pal Dardai von Hertha BSC rechnet nicht mit einem Einsatz des verletzten Stammtorhüters Rune Jarstein im Spitzenspiel am Freitag gegen Meister Bayern München. Das deutete der Ungar am Mittwoch beim Auslaufen der Berliner nach der 1:3-Niederlage bei Werder Bremen an.

Jarstein war in der Halbzeit wegen einer Oberschenkelprellung ausgewechselt worden. Laut Dardai war der Norweger schon angeschlagen in die Partie gegangen. "Es war vielleicht mein Fehler", sagte Dardai, "vielleicht wäre es besser gewesen, gleich Thomas Kraft reinzunehmen."

HD Jarstein Hertha


Hummels über Sanches: Das macht ihn so wertvoll


Mats Hummels hat seinen Mitspieler Renato Sanches gelobt. Beim 1:1 des FC Bayern München gegen den FC Augsburg war Sanches einer der besten Spieler auf dem Platz.

"Ihn zeichnet seine Wucht aus. Er ist im Mittelfeld einer, der den Gegner abschütteln kann und mit Tempo mit dem Ball geht. Das haben wir nicht so oft in unserer Mannschaft", sagte Hummels nach dem Spiel. "Wenn er das einbringen kann, dann ist er sehr wertvoll für uns. Das hat er in Lissabon und heute sehr gut geschafft."

Renato Sanches 25.9.18


FC Bayern angeblich an Benfica-Torhüter Odisseas Vlachodimos interessiert


Der FC Bayern hat angeblich die Fühler nach Torhüter Odisseas Vlachodimos von Benfica Lissabon ausgestreckt. Das berichtet die portugiesische Zeitung  Record.

Demnach seien die Münchner an einer Verpflichtung des 24-jährigen Deutschen interessiert, weil ihm zugetraut wird, als Investition in die Zukunft auf längere Sicht Manuel Neuer zwischen den Pfosten zu ersetzen.

Vlachodimos Benfica 2018

Mehr zum FC Bayern München: 

Schließen