FC Bayern: Franck Ribery gibt seine Vertragsverlängerung bis 2019 bekannt

Kommentare()
Getty Images
Der Franzose geht offenbar in sein zwölftes Jahr bei den Bayern. Allerdings löschte er die Vollzugsmeldung zunächst wieder.

Franck Ribery hat seine Vertragsverlängerung beim FC Bayern bis 2019 bekanntgegeben. Die Nachricht wurde auf dem offiziellen Instagram-Account des Franzosen veröffentlicht, kurze Zeit später aber wieder gelöscht.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Dennoch darf davon ausgegangen werden, dass auch der Rekordmeister bald offiziell Vollzug vermeldet. In den vergangenen Wochen hatten bereits beide Seiten mehrfach positive Signale gesendet, das am Saisonende auslaufende Arbeitspapier des 81-maligen französischen Nationalspielers um ein weiteres Jahr zu verlängern.

Ribery spielt seit 2007 bei Bayern München

Der 35-jährige Offensivspieler kam 2007 von Olympique Marseille nach München. Mit den Bayern wurde er acht Mal Deutscher Meister, fünf Mal DFB-Pokalsieger und 2013 Champions-League-Sieger.

In der laufenden Saison kam Ribery bislang in 32 Pflichtspielen zum Einsatz. Der Mann aus Boulogne-sur-Mer erzielte dabei sechs Tore und bereitete sechs weitere Treffer vor.

Schließen