News Spiele
Mit Video

"Hab ein bisschen Respekt": Warum Schiri Kuipers einst Lionel Messi tadelte

21:35 MEZ 12.11.20
ONLY GERMANY Lionel Messi Bjorn Kuipers 2019
Auch die größten Superstars fangen sich manchmal ein Tadel ein. Lionel Messi bildet da keine Ausnahme. Er wurde von einem Schiedsrichter ermahnt.

Superstar Lionel Messi wurde während des Champions-League-Halbfinals zwischen dem FC Barcelona und dem FC Liverpool 2019 ein Mangel an Respekt vorgeworfen - und zwar von keinem Geringeren als Schiedsrichter Björn Kuipers. 

Wie die Marca aus der noch nicht veröffentlichten Dokumentation Men in the Middle zitiert, sagte der Niederländer zu La Pulga: "Messi, komm schon! Zeig ein bisschen Respekt und beeile Dich! Es ist immer das Gleiche mit Dir. Komm jetzt!"

Lionel Messi ließ sich zu viel Zeit

Der Hintergrund: Messi ließ sich in der Halbzeitpause des Halbfinal-Hinspiels offenbar zu viel Zeit, ehe er sich zurück aufs Feld bequemte. 

Nach besagter Partie sah es für die Blaugrana im Rennen ums Finale der Königsklasse noch gut aus: Barca schlug die Reds mit 3:0, La Pulga steuerte zwei Treffer bei. Im Rückspiel aber drehte Liverpool das Ganze noch sensationell zu seinen Gunsten (4:0).