FC Barcelona: Andres Iniesta fällt mit Zerrung zehn Tage aus

Kommentare()
Getty Images
Andres Iniesta hat sich im Spiel gegen Las Palmas verletzt. Der Spanier wird der Nationalelf in der WM-Quali damit wohl fehlen.

Andres Iniesta hat sich beim 3:0-Sieg des FC Barcelona gegen UD Las Palmas am Sonntagnachmittag eine Zerrung im linken Oberschenkel zugezogen. Der 33-jährige Mittelfeldspieler wird damit zehn Tage ausfallen, wie Barca am Abend offiziell mitteilte.

Erlebe LaLiga live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Iniesta war gegen Las Palmas in der Halbzeitpause ausgewechselt und durch Aleix Vidal ersetzt worden. Er wird nun die beiden WM-Qualifikationsspiele Spaniens gegen Albanien (6. Oktober) und Israel (9. Oktober) wohl verpassen.

Nächster Artikel:
Bayern München nach dem Auftaktsieg in Hoffenheim: "Den BVB hatten wir nicht im Hinterkopf"
Nächster Artikel:
Goretzka glänzt beim Rückrundenstart: FC Bayern München fegt 1899 Hoffenheim weg
Nächster Artikel:
FC Bayern München bei TSG 1899 Hoffenheim: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER und Co. - alle Infos zum Bundesliga-Rückrundenauftakt
Nächster Artikel:
Bundesliga: Fußball heute live im TV und LIVE-STREAM sehen - Eurosport, Sky, DAZN - wer überträgt heute?
Nächster Artikel:
Wer zeigt / überträgt 1899 Hoffenheim vs. FC Bayern München heute live im TV und im LIVE-STREAM – ZDF, Eurosport, Sky oder DAZN?
Schließen