Zweitteuerster Torwart! Ederson wechselt von Benfica zu Manchester City

Kommentare()
Goal
Pep Guardiola bekommt seinen Wunschkeeper: Ederson wechselt zu ManCity und kostet wie erwartet eine stattliche Ablösesumme.

Manchester City hat wie erwartet den Transfer von Benficas Torhüter Ederson in trockene Tücher gebracht. Die Ablösesumme für den 23-Jährigen liegt bei 40 Millionen Euro.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Der Brasilianer unterschreibt bei City einen bis 2022 datierten Vertrag. Mit seiner Ablöse ist er hinter Gianluigi Buffon (Juventus) der zweitteuerste Torwart aller Zeiten.

Ederson weilte Anfang der Woche in England zu Verhandlungen. Bei A Bola erklärte er bereits: "Ich bin sehr glücklich. Der erste Eindruck war sehr gut."

Benfica-Sportdirektor Rui Vitoria gab an: "Ich bin stolz auf die Spieler, die uns verlassen, weil sie ihr Leben aus finanzieller Sicht aufbessern. Ich bin auch etwas traurig, weil ich wollte, dass er länger für uns arbeitet. Dennoch muss ich es natürlich akzeptieren."

Nächster Artikel:
Gesperrten Profi eingesetzt? FC Barcelona droht Pokalausschluss - Verein bestreitet Vorwürfe
Nächster Artikel:
Hajduk Split bestätigt Gespräche mit Manchester City über Mittelfeld-Talent Ante Palaversa
Nächster Artikel:
Fußball unterm Hakenkreuz: Wie das "Todesspiel von Kiew" zum Mythos wurde
Nächster Artikel:
Exklusiv: Tomas Satoransky sieht Kobe Bryant als “Messi des Basketballs”
Nächster Artikel:
FC Barcelona vs. UD Levante: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alle Infos zum Copa-del-Rey-Rückspiel
Schließen