Düsseldorf muss zum VfL Bochum: Baut die Fortuna die Tabellenführung aus?

Kommentare()
Getty Images
Da Kiel in Darmstadt nur einen Punkt holen konnte, hat die Fortuna die Chance, sich abzusetzen - doch Bochum war zuletzt vor allem zuhause stark.

Am 12. Spieltag der 2. Bundesliga reist Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf zum VfL Bochum. Kann das Team von Trainer Friedhelm Funkel die Tabellenführung weiter ausbauen? Goal und bet365  präsentieren die besten Quoten.

Matchquoten (bet365): VfL Bochum 2.45, Unentschieden 3.25, Fortuna Düsseldorf 2.87

Wenn die Bochumer Punkte holen, dann in den eigenen vier Wänden. Der VfL hat drei seiner vergangenen vier Heimspiele gewonnen (eine Niederlage). In einer Disziplin hakt es beim VfL aber weiterhin: dem Toreschießen. Nur eine Mannschaft hat seltener getroffen als der Klub aus dem Ruhrpott, zwölf Tore in elf Spielen sind keine gute Ausbeute. Trifft Bochum auch am Montag, darf man sich über eine 2.62 freuen. Gelingen dem VfL sogar zwei Treffer, wird das mit einer 3.60 belohnt.

30. Oktober 2017 • 20:30 • Vonovia Ruhrstadion, Bochum

Doch dass dies den Hausherren gelingt, darf bezweifelt werde. Düsseldorf stellt mit nur zehn Gegentoren nämlich die beste Abwehr der Liga. Steht am Ende bei der Fortuna die Null, gibt das eine 3.75. Düsseldorf feierte zuletzt fünf Siege in Folge - drei davon ohne einen Gegentreffer - und führt damit die Tabelle weiterhin ganz souverän an.

Bochum VS Düsseldorf
BESTE WETTE QUOTEN-WETTE
Beide Teams treffen - Quote 1.61 Bochum gewinnt 1. HZ - Quote 3.10

Schließen