Deutschland gegen Holland: Wer zeigt / überträgt das Duell in der Nations League im TV? Sky, ARD oder ZDF?

Kommentare
Das DFB-Team misst sich in der UEFA Nations League mit der Auswahl aus Holland. Hier erfahrt Ihr, wo das Spiel im TV und LIVESTREAM läuft.

Die Bundesliga pausiert, es ist Zeit für die UEFA Nations League. Deutschland muss dabei gegen Holland ran. Anpfiff in der Johan-Cruyff-Arena ist am Samstag um 20.45 Uhr.

Es wird das 948. Länderspiel einer deutschen Nationalmannschaft. Joachim Löw sitzt zum 168. Mal als Bundestrainer auf der Bank. Er ist damit Rekordhalter. Seit seinem Amtsantritt im August 2006 gewann das DFB-Team 109 Spiele, kam auf 31 Unentschieden und verlor 27-mal. In dieser Zeit setzte der Bundestrainer 124 Spieler ein und verhalf 99 Neulingen zu ihrer Premiere. Im Kader für das Spiel in Amsterdam steht im Schalker Mark Uth ein Spieler ohne Länderspieleinsatz.

Der türkische Schiedsrichter Cüneyt Cakir leitet die Partie in der Johan-Cruyff-Arena. Cakir war im November 2011 auch beim 3:0 der deutschen Auswahl gegen Oranje in Hamburg im Einsatz. Im November 2017 pfiff der 41 Jahre alte Versicherungsmakler außerdem beim 2:2 in Köln gegen Frankreich.

In diesem Artikel erfahrt Ihr, wie Ihr das Spiel Deutschland gegen Holland live im TV anschauen könnt. Außerdem verraten wir Euch, wie es um eine Übertragung im LIVESTREAM bestellt ist und stellen dar, wie die Bilanz in diesem Traditionsduell aussieht.


Wer zeigt / überträgt Deutschland gegen Holland live? Die Nations League im TV sehen


Es ist natürlich nicht vorstellbar, dass ein Spiel der deutschen Nationalmannschaft - egal in welchem Wettbewerb es stattfindet - nicht live im TV übertragen wird.

Auch beim Duell in Amsterdam ändert sich nichts, es wird im Fernsehen zu sehen sein. In diesem Abschnitt erfahrt Ihr, wie.

Deutschland gegen Holland live im TV beim ZDF

Für alle Fans des DFB-Teams gibt es eine gute Nachricht: Das Duell zwischen Deutschland und Holland wird hierzulande kostenlos live im TV zu sehen sein. Das ZDF wird das Gastspiel von Manuel Neuer und Co. in den Niederlanden übertragen.

Die Sendung beginnt am Samstag um 20.15 Uhr, also eine halbe Stunde vor Anpfiff. Im Vorfeld der Partie werden Moderator Jochen Breyer und ZDF-Experte Oliver Kahn die Zuschauer einstimmen. Sobald der Ball rollt, übernimmt am Mikrofon aus der Arena in Amsterdam Oliver Schmidt.

Zeigt / Überträgt Sky Deutschland gegen Holland live im Pay-TV?

Die kurze Antwort ist nein. Das Spiel wird von Sky nicht live übertragen. Die exklusiven Rechte an einer Ausstrahlung in Deutschland liegen beim ZDF.

Sky, das ansonsten die meisten Spiele aus der Bundesliga live zeigt, hat Deutschland gegen Holland daher nicht in seinem Programm.


Wer zeigt / überträgt Deutschland gegen Holland live? So läuft die Nations League im LIVESTREAM


Natürlich wird es neben der Übertragung im TV auch einen Stream im Internet zum Spiel geben. In diesem Abschnitt erfahrt Ihr alles über diese Art der Übertragung.

Deutschland gegen Holland im LIVESTREAM auf zdf.de

Da das ZDF das Spiel im Free-TV überträgt, wird es auch einen legalen und kostenlosen LIVESTREAM zu Deutschland - Holland geben. Der Zugang ist denkbar einfach. 

Der Sender aus Mainz stellt auf seiner Internetseite sein Programm auch kostenlos per Stream bereit. 

Hier geht's zum LIVESTREAM des ZDF zu Deutschland - Holland

Die Übertagung auf diesem Wege ist inhaltlich deckungsgleich mit der aus dem linearen TV. Das heißt, Experte, Moderator und Kommentator sind gleich und auch an den Zeiten ändert sich nichts.

Zeigt / Überträgt Sky Go das Spiel Deutschland gegen Holland live im Stream?

Mit dem LIVESTREAM von Sky verhält es sich gleich wie mit der TV-Übertragung. Das Spiel wird auf Sky Go nicht zu sehen sein.

Da Sender aus Unterföhring keine Übertragungsrechte an der Partie besitzt.

Deutschland Toni Kroos 06092018


Die nächsten Duelle von Deutschland in der Nations League:

  • 13. Oktober: Niederlande - Deutschland in Amsterdam (20.45 Uhr/ZDF/Nations League)
  • 16. Oktober: Frankreich - Deutschland in St. Denis (20.45 Uhr/ARD/Nations League)
  • 15. November: Deutschland - Russland in Leipzig (20.45 Uhr/RTL/Länderspiel)
  • 19. November: Deutschland - Niederlande in Gelsenkirchen (20.45 Uhr/ARD/Nations League)

Wer zeigt / überträgt die anderen Spiele der Nations League live? Spiele zuhauf auf DAZN


Wer keine Lust hat, das Spiel der DFB-Elf zu sehen, sondern eher mit anderen Nationen Europas mitfiebert, kann das auch in Deutschland tun. Die Lösung heißt DAZN. Der Streamingdienst hat mit Ausnahme der Spiele der deutschen Nationalmannschaft jede Menge Begegnungen der Nations League im Portfolio.

Alles, was Ihr dafür braucht, ist eine gültige Mitgliedschaft bei DAZN. Das Abo kostet monatlich 9,99 Euro und beinhaltet die Premier League, LaLiga, die Ligue 1, die Serie A sowie viele Länderspiele und als Krönung die UEFA Champions League und Europa League. Außerdem im Programm: die Bundesliga-Highlights, die NBA, die NFL, Boxsport und vieles mehr.

Über Apps im  Google-Play -Store  oder  Apple-Store  kann die DAZN-Applikation kostenfrei heruntergeladen werden. Eigentürmer einer Playstation 4 oder eines  Amazon Fire TV Sticks  können sich die App ebenfalls downloaden und Spitzensport live genießen.

Der erste Monat ist kostenlos. Danach könnt Ihr frei entscheiden, ob Ihr DAZN abonnieren wollt. Eine Mitgliedschaft ist ohne großen Aufwand - es sind nur ein paar Klicks - bequem monatlich kündbar. Eine Vertragsbindung gibt es nicht.

Keine Zeit, die Spiele live zu sehen? DAZN zeigt / überträgt auch im Re-Live

Ihr könnt das Spiel Eures Teams nicht live sehen? Kein Problem: DAZN bietet alle Partien auch im Re-Live an.

Wenn Ihr einen Überblick darüber haben wollt, wo Fußball live im TV und STREAM zu sehen ist, werdet Ihr in einem separaten Artikel auf Goal fündig .

DAZN Logo

Diese Spiele zeigt / überträgt DAZN aus der UEFA Nations League im LIVESTREAM

Diese Spiele der Nations League zeigt / überträgt DAZN am Samstag, 13. Oktober 2018

Duell Liga und Gruppe Anstoßzeit TV-Sender / LIVESTREAM
Slowakei - Tschechien Liga B, Gruppe 1 15:00 Uhr DAZN
Norwegen - Slowenien Liga C, Gruppe 3 18:00 Uhr DAZN
Lettland - Kasachstan Liga D, Gruppe 1 18:00 Uhr DAZN
Georgien - Andorra Liga D, Gruppe 1 18:00 Uhr DAZN
Armenien - Gibraltar Liga D, Gruppe 4 18:00 Uhr DAZN
Niederlande - Deutschland Liga A, Gruppe 1 20:45 Uhr ZDF / zdf.de
Irland - Dänemark Liga B, Gruppe 4 20:45 Uhr DAZN
Bulgarien - Zypern Liga C, Gruppe 3 20:45 Uhr DAZN
Mazedonien - Liechtenstein Liga D, Gruppe 4 20:45 Uhr DAZN

Diese Spiele der Nations League zeigt / überträgt DAZN am Sonntag, 14. Oktober 2018

Duell Liga und Gruppe Anstoßzeit TV-Sender / LIVESTREAM
Rumänien - Serbien Liga C, Gruppe 4 15:00 Uhr DAZN
Russland - Türkei Liga B. Gruppe 2 18:00 Uhr DAZN
Aserbaidschan - Malta Liga D, Gruppe 3 18:00 Uhr DAZN
Färöer-Inseln - Kosovo Liga D, Gruppe 3 18:00 Uhr DAZN
Polen - Italien Liga A, Gruppe 3 20:45 Uhr DAZN
Israel - Albanien Liga C, Gruppe 1 20:45 Uhr DAZN
Litauen - Montenegro Liga C, Gruppe 4 20:45 Uhr DAZN

UEFA Nations League 24012018


Deutschland gegen Holland: Die Bilanz


Deutschland spielt zum 41. Mal gegen die Niederlande. Die Bilanz ist mit 15 Siegen, 15 Unentschieden und zehn Niederlagen positiv.

Zuletzt trafen beide Teams im November 2012 aufeinander. Die Begegnung in Amsterdam endete torlos. 

Deutschland (wettbewerbsübergreifend 40 Duelle) Holland
15 Siege 10
15 Unentschieden 15
10 Niederlagen 15
77 Tore 64

Mehr zur deutschen Nationalmannschaft:

Nächster Artikel:
Paul Scholes zur Krise bei Manchester United: "Selbst Lionel Messi hätte hier Probleme"
Nächster Artikel:
Testspiel in Dänemark: Österreich kassiert Pleite im hohen Norden
Nächster Artikel:
Manuel Neuer nach DFB-Pleite gegen Frankreich: "Es hat ausgesehen, als hätten wir in Holland 3:0 gewonnen"
Nächster Artikel:
Niederlande holen Remis beim WM-Dritten Belgien
Nächster Artikel:
Besser, aber nicht erfolgreicher: DFB-Team verliert in Frankreich
Schließen