News Spiele
Weltmeisterschaft

Deutscher WM-Gegner Südkorea bezwingt Honduras - Tor von Heung-Min Son

16:35 MESZ 28.05.18
Heung-Min Son Südkorea 28052018
Ende Juni stehen sich Südkorea und Deutschland bei der WM in Russland gegenüber. Die Südkoreaner scheinen für das Turnier gut gewappnet zu sein.

Der deutsche Gruppengegner Südkorea kommt in der Vorbereitung auf die WM in Russland (14. Juni bis 15. Juli) langsam besser in Form. Der frühere Bundesliga-Profi Heung-Min Son führte die Asiaten am Montag in Daegu mit seinem Tor in der 60. Minute zum 2:0 (0:0) gegen Honduras. Den zweiten Treffer erzielte der eingewechselte Moon Seon-Min (72.).

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Südkorea hatte zuletzt in Länderspielen gegen Polen (2:3) und Nordirland (1:2) Niederlagen kassiert. Auch mit Lettland hatte die Mannschaft von Trainer Shin Tae-Yong zuvor beim 1:0 Probleme. Die deutschen Weltmeister fordert der zweimalige Asienmeister in der WM-Vorrunde im letzten Gruppenspiel am 27. Juni in Kasan heraus. Weitere gemeinsame Gegner sind Schweden und Mexiko.

Vor dem WM-Start testet Südkorea noch gegen Bosnien-Herzegowina (1. Juni), Bolivien (7. Juni) und den Senegal (11. Juni).

Mehr zum DFB und der WM: