VIDEO: David Villa erzielt Traumtor aus 45 Metern

Kommentare()
Der spanische Stürmer traf am Freitag beim Sieg gegen Philadelphia Union sehenswert aus großer Distanz und bekommt nun Lob von allen Seiten.

Beim 2:0-Auswärtssieg von New York City gegen Philadelphia Union sorgte Starstürmer David Villa in der 90. Minute mit seinem Tor für den Endstand. Dabei überlupfte der Spanier den Torhüter Philadelphias aus über 45 Metern Entfernung. Die Reaktionen auf dieses Traumtor ließen natürlich nicht lange auf sich warten.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

 "Es war eines der schönsten Tore, die ich in meiner Karriere gesehen habe", sagte Ex-Weltmeister Andrea Pirlo der offiziellen Webseite seines Klubs. "Es ist unglaublich, wenn David ein Tor wie dieses erzielt, denn es ist nun das schönste Tor in der Geschichte des Vereins."

Julian Brandt: Bayern? Leverkusen? Oder doch ins Ausland?

Ähnlich äußerte sich Trainer Patrick Vieira: "Als ich realisierte, dass der Ball im Tor ist, war es fantastisch. Ich denke, es braucht einen besonderen Spieler für solch ein besonderes Tor. Natürlich gehört dieses Tor zu den schönsten, die ich jemals gesehen habe."

Villa selbst meinte: "Ich war schon etwas müde und darum habe ich es einfach probiert. Es war einer der schwierigsten Treffer meiner Karriere. Beim letzten Spiel gegen Philly probierte ich es ebenfalls aus dieser Distanz, doch ich traf nur die Latte."

Nächster Artikel:
Neues Bayern-Ausweichtrikot 2019/20: Erste Details geleaked?
Nächster Artikel:
Offiziell: Eintracht Frankfurts Carlos Salcedo kehrt nach Mexiko zurück
Nächster Artikel:
Köln-Vize Toni Schumacher: Einsatz von Anthony Modeste weiter ungewiss
Nächster Artikel:
Juventus Turin vs. Chievo Verona: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alles zur Übertragung der Serie A
Nächster Artikel:
Barca schlägt Leganes mit Mühe, Atletico souverän, Real bezwingt Sevilla dank Casemiro-Traumtor
Schließen