Cristiano Ronaldo vor Wechsel zu Juventus Turin? Blaise Matuidi: "Wäre fantastisch"

Blaise Matuidi France
Getty
Die Gerüchte um einen Wechsel von Cristiano Ronaldo zu Juve werden heißer. Blaise Matuidi würde den Portugiesen mit offenen Armen empfangen.

Mittelfeldspieler Blaise Matuidi von Juventus Turin hat sich positiv zu den Gerüchten um einen Transfer von Real Madrids Cristiano Ronaldo zur Alten Dame geäußert. 

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

"Ich habe davon gehört, aber bis jetzt ist es nicht mehr als ein Gerücht", sagte der 31-Jährige auf einer Pressekonferenz der französischen Nationalmannschaft. "Ich werde nicht lügen, natürlich wäre es toll, einen der besten Spieler der Welt bei Juventus zu haben."

Auch Matuidi persönlich wäre von einem Wechsel des Portugiesen nach Italien angetan. "Es wäre nicht nur für den Klub fantastisch, sondern auch für uns Spieler", erklärte er.

Juve bietet Ronaldo angeblich 30 Millionen Euro pro Jahr

In Turin soll der fünfmalige Weltfußballer Ronaldo bei einem Transfer offenbar einen Vertrag bis 2022 erhalten, der ihm jährlich 30 Millionen Euro einbringt.

Als Ablöse für CR7 ist eine Summe zwischen 100 und 120 Millionen Euro im Gespräch.

Mehr zu Juventus Turin, Cristiano Ronaldo und Blaise Matuidi:

Schließen