Wer zeigt / überträgt El Clasico - FC Barcelona vs. Real Madrid heute live im TV und LIVE-STREAM? Alles zur Übertragung aus LaLiga

Kommentare()
ONLY GERMANY header barcelona real 2020
imago images / AFLOSPORT
Endlich ist es wieder so weit, der legendäre Clasico steht an! Goal erklärt, wer das Spiel zwischen Barcelona und Real im TV und LIVE-STREAM zeigt.

Es ist wohl das bekannteste Duell im Klubfußball: Der FC Barcelona trifft heute auf Real Madrid! Anpfiff im legendären Clasico ist heute um 16 Uhr im Camp Nou.

FC Barcelona vs. Real Madrid heute im LIVE-STREAM auf DAZN! Hier gibt's einen Monat kostenlos

Die Saison ist zwar noch jung, trotzdem ist der Clasico bereits unheimlich wichtig: Mit einem Sieg heute will man ein erstes Ausrufezeichen in der Meisterschaft setzen, außerdem ist ein Triumph gegen den Erzrivalen immer gut für das Selbstbewusstsein.

Vor allem Real Madrid hätte den Sieg bitter nötig: Der Hauptstadtklub taumelt geradewegs in eine Krise. Nach der Niederlage am vergangenen Samstag gegen Cadiz folgte am Mittwoch ein 2:3 in der Champions League gegen Schachtjor Donezk.

Barcelona dagegen konnte in der Königsklasse einen ungefährdeten 5:1-Erfolg gegen Ferencvaros feiern. Nicht nur das: Mit der Vertragsverlängerung von Torwart Marc-Andre ter Stegen gab es gleich einen weiteren Grund zu Feiern.

Goal 50 enthüllt: Die 50 besten Fußballer der Welt

Wer überträgt / zeigt den Clasico zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid LIVE im TV oder LIVE-STREAM? Goal nennt alles Wissenswerte rund um die Übertragung der LaLiga.

FC Barcelona gegen Real Madrid: El Clasico heute im Überblick 

Wer zeigt / überträgt El Clasico heute live? FC Barcelona vs. Real Madrid im LIVE-STREAM

Für viele Fans ist es das Spiel des Jahres - und das möchte man sich natürlich nicht entgehen lassen! Aber wird El Clasico zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid überhaupt übertragen?

Aufatmen für alle Fans: Ja, das Spiel gibt es im LIVE-STREAM zu sehen! Goal verrät, wie ihr das gesamte Spiel mit Vorberichten, Halbzeitanalyse und Nachbesprechung kostenlos verfolgen könnt!

Vinicius Jr. Real Madrid FC Barcelona El Clasico 01032020 Quelle: Getty Images

El Clasico heute im LIVE-STREAM: DAZN überträgt Barcelona vs. Real Madrid

Der Streamingdienst DAZN hat sich in dieser Saison die Rechte an allen LaLiga-Begegnungen gesichert - also auch an den beiden Clasicos. 

Aus dem Grund wird DAZN auch das heutige Spiel übertragen - und dafür hat der Streamingdienst schwere Geschütze aufgefahren. Gleich drei bekannte Stimmen werden das Spiel anmoderieren und kommentieren, mit dabei ist auch ein ehemaliger Spieler vom FC Chelsea.

  • Anpfiff: 16 Uhr
  • Beginn der Übertragung: 15:40 Uhr
  • Moderator: Tobi Wahnschaffe
  • Kommentator: Lukas Schönmüller
  • Experte: Sebastian Kneißl

El Clasico heute im LIVE-STREAM: Was ist überhaupt DAZN?

DAZN ist eine Streamingplattform, die es in den wenigen Jahren ihrer Existenz an die Spitze des deutschen Unterhaltungsangebots geschafft hat.

Nahezu jeder Sportfan in Deutschland weiß mittlerweile, was DAZN ist und wofür es steht. Der Sender sitzt in Ismaning bei München und hat ein besonderes Erfolgsrezept: den DAZN-Probemonat.

FC Barcelona gegen Real Madrid heute KOSTENLOS mit dem Probemonat verfolgen: Der DAZN-LIVESTREAM vom Clasico

Der DAZN-Probemonat ist kostenlos und 30 Tage lang gültig. So könnt ihr also einen Monat lang auf das gesamte Angebot von DAZN zugreifen, ohne auch nur einen Cent zu bezahlen!

El Clasico heute LIVE im Stream bei DAZN! Jetzt Barcelona gegen Real Madrid mit dem DAZN-Probemonat sehen

Natürlich könnt ihr dann auch den legendären Clasico sehen. Ihr müsst also nicht einen Cent ausgeben, um Lionel Messi und Toni Kroos in Aktion sehen zu können! 

Alles weitere zum Probemonat haben die Redakteure von DAZN News zusammengefasst - inklusive der Antwort auf die Frage, ob man einen Probemonat mehrfach abschließen kann.

Lionel Messi Sergio Ramos Thibaut Courtois FC Barcelona Real Madrid Clasico 18122019 Quelle: Getty Images

El Clasico heute im LIVE-STREAM sehen: Die DAZN-Abonnements

Ihr habt den Probemonat bereits früher abgeschlossen, wollt aber trotzdem den Klassiker zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid sehen? Dann müsst ihr ein kostenpflichtiges Abonnement abschließen.

Hier habt ihr gleich zwei Optionen, die beide Vorteile haben. Wichtig: Das Streaming-Angebot ist bei beiden Optionen identisch, der Unterschied besteht bei der Laufzeit und den Kosten.

Abo-Art

Preis

Kündbar

Monatsabo 11,99 Euro pro Monat

Monatlich

Jahresabo

119,99 Euro pro Jahr (10 Euro pro Monat) Jährlich

Ihr habt die Wahl! Alles weitere rund um Preise und Laufzeit findet ihr hier.

LaLiga, Champions League oder ein ganz anderer Sport: Das ist das Angebot von DAZN

Das Angebot von DAZN beschränkt sich natürlich nicht auf LaLiga: Allein beim Fußball ist DAZN unangefochten die Nummer eins in Deutschland!

Ob Bundesliga, Champions League, Europa League, englischer Spitzenfußball, die Serie A, Ligue 1 und nahezu jede andere bedeutende europäische Liga: DAZN zeigt aus jeder Himmelsrichtung Europas die Top-Spiele LIVE und exklusiv.

Nicht nur das: Auch Spiele der MLS, der südamerikanischen und der asiatischen Ligen werden gezeigt - und das ist nur der Fußball!

Dazu kommen noch Angebote aus der Welt des American Footballs, des Basketballs, der Leichtathletik, des Tennis, des Eishockeys, des Darts, des Motorsports und vieles mehr: Eine Übersicht des kompletten Angebots findet ihr hier.

El Clasico heute im LIVE-STREAM: Auf folgenden Geräten funktioniert DAZN

Schon früh hat es sich DAZN zur Aufgabe gemacht, möglichst einfach in der Handhabung zu sein, und das zahlt sich aus: Auf fast jedem modernen Gerät mit Internetanschluss kann man DAZN benutzen!

Am einfachsten ist es am PC oder Laptop, schließlich muss man hier im Browser nur dazn.com eingeben und schon kann der Spaß beginnen!

Perfekt zum mobilen Streamen: Mit der kostenlosen DAZN-App den Clasico verfolgen

Aber auch die anderen Möglichkeiten sind nicht viel anspruchsvoller, alles, was man dafür braucht, ist die kostenlose DAZN-App. Diese ist in den jeweiligen Stores zum Download verfügbar.

  • Die DAZN-App im Play Store für Smartphones und Tablets
  • Die DAZN-App im App Store für Smartphones und Tablets

Auch mit Spielekonsolen (Playstation und XBox), Google Chromecast, Apple TV, Smart-TVs und dem Amazon Fire TV Stick ist die App einfach zu bedienen. Alles weitere dazu findet ihr bei DAZN News.

Ihr habt noch weitere Fragen zu DAZN? Bei DAZN News gibt es eine Antwort auf jede Frage, ob sie schon gestellt wurde oder nicht. Eine kleine Auswahl findet ihr hier:

Thibaut Courtois, Lionel Messi, Sergio Ramos, El Clasico Quelle: Getty Images

Wer zeigt / überträgt El Clasico Real Madrid vs. FC Barcelona heute live? Der Überblick

FC Barcelona gegen Real Madrid (El Clasico) heute live im ...

LIVE-STREAM DAZN
TV DAZN (nur mit Smart-TV)
LIVE-TICKER Goal.com

Wer überträgt / zeigt El Clasico, FC Barcelona gegen Real Madrid, heute live? Die Opta-Fakten

  • Barcelona hat in den letzten beiden Clásicos in LaLiga kein Tor erzielt. In 3 Liga-Spielen in Folge ohne Tor gegen Real Madrid sind die Katalanen bisher nur 1-mal geblieben – zwischen März 1957 und Februar 1958.
  • Der FC Barcelona hat in der Geschichte des El Clásico in allen Wettbewerben bislang 399 Tore erzielt und steht dicht vor einem Jubiläum. Das 300. Tor für Barcelona hatte Luis Enrique im Oktober 2000 erzielt, damals siegte Barça mit 2-0 und Luís Figo kehrte erstmals als Spieler von Real Madrid ins Camp Nou zurück. 
  • Real Madrid ist in LaLiga seit 2 Spielen in Clásicos ungeschlagen (S1 U1), beide Male blieb man ohne Gegentor. Nachdem man im März mit 2-0 im Santiago Bernabéu siegte, könnte Real nun erstmals seit Mai 2008 2 Ligaspiele in Folge gegen Barcelona gewinnen (damals auch 2).
  • Real Madrid hat nur 1-mal in den letzten 12 Jahren den ersten El Clásico einer LaLiga-Saison gewonnen (U3 N8). Diesen Sieg (3-1) gab es im Oktober 2014 im Santiago Bernabéu. Den letzten Sieg im 1. El Clásico einer LaLiga-Saison im Camp Nou gab es im Dezember 2007, den 1-0-Siegtreffer erzielte damals Júlio Baptista.
  • Barcelona hat die letzten beiden LaLiga-Spiele nicht gewinnen können (U1 N1), 3 Ligaspiele ohne Sieg gab es zuletzt im September 2018 (U2 N1) unter Ernesto Valverde.
  • Nach der 0-1-Pleite gegen Cádiz am letzten Wochenende könnte Real Madrid erstmals seit Mai 2019 wieder 2 Ligaspiele in Folge verlieren (1-3 gegen Real Sociedad und 0-2 gegen Real Betis).
  • Barcelonas Lionel Messi ist der erfolgreichste Torschütze in der Geschichte des El Clásico (26 Tore), der erfolgreichste Torschütze aller LaLiga-Clásicos (18) und der erfolgreichste Torschütze der LaLiga-Clásicos im Camp Nou (7).
  • Barcelonas Lionel Messi wartet seit 425 Pflichtspiel-Minuten auf ein Tor gegen Real Madrid, seine zweitlängste Negativserie im El Clásico (522 Minuten). Gegen Real ist der Argentinier mit seinen letzten 16 Schüssen (6 davon aufs Tor) erfolglos geblieben.
  • Ronald Koeman steht vor seinem 1. El Clásico als Trainer von Barcelona. Er ist damit der 7. niederländische Trainer in der LaLiga-Geschichte dieses Duells. Nur Louis van Gaal hat es (als Coach von Barcelona) im November 1997 geschafft, gleich sein 1. Clásico in der Liga zu gewinnen (3-2 im Santiago Bernabéu), die anderen 5 Trainer verzeichneten 3 Remis und 2 Niederlagen.
  • Zinedine Zidane hat als Trainer von Real nur 2 seiner 9 Clásicos in allen Wettbewerben verloren (S4 U3), 2 seiner 4 Siege gab es im Camp Nou.

Wer überträgt / zeigt El Clasico, FC Barcelona gegen Real Madrid, heute live im TV?

Wie man das Spiel dank DAZN verfolgen kann, haben wir ja bereits geklärt, aber kann man den Clasico aus LaLiga auch im TV verfolgen?

El Clasico: Wird FC Barcelona vs. Real Madrid heute im Free-TV oder Pay-TV übertragen?

Die Antwort ist so kurz wie simpel: Nein, LaLiga wird in dieser Saison nicht im TV übertragen.

Keiner der zahlreichen Fernsehsender hält die Rechte an den Spielen aus dem spanischen Oberhaus, weshalb nur DAZN das Spiel im LIVE-STREAM überträgt.

FC Barcelona empfängt Real Madrid heute: Mit DAZN das Spiel auf dem Fernseher sehen

Das heißt aber nicht, dass ihr den Clasico nicht auch auf dem TV verfolgen könnt. Schließlich kann man auch mit einem Smart-TV DAZN "empfangen".

Was ihr dafür braucht, haben wir in diesem Artikel bereits erwähnt, deshalb fassen wir das kurz zusammen:

El Clasico heute auf dem Smart-TV: Diese Geräte können FC Barcelona gegen Real Madrid auf DAZN übertragen

Natürlich gibt es unterschiedliche Hersteller mit unterschiedlichen Betriebssystemen, deswegen ist vielen Fans nicht klar: Funktioniert DAZN überhaupt auf meinem Smart-TV?

Um diese Frage zu klären, solltet ihr bei der Übersicht von DAZN News vorbeischauen. Dort ist alles genau erklärt. Einen kleinen Überblick bieten wir euch aber auch hier:

El Clasico: Mit folgenden Fernsehern funktioniert DAZN

  • Smart-TV
    • Android TV
    • Samsung
    • LG
    • Panasonic
    • Sony
    • Philips
  • Google Chromecast
  • Apple TV (2015 oder aktueller)
  • Amazon Fire TV Stick

Bisherige Bilanz

FC Barcelona

Real Madrid

Siege

95

96

Tore

396

404

 

Wer überträgt / zeigt El Clasico, FC Barcelona gegen Real Madrid, heute live? Die Aufstellungen

Aufstellung FC Barcelona:

Neto - Dest, Pique, Lenglet, Alba - De Jong, Busquets, Pedri - Ansu Fati, Messi, Coutinho

Aufstellung Real Madrid:

Courtois - Nacho, Varane, Ramos, Mendy - Casemiro, Kroos, Valverde - Asensio, Benzema, Vinicius

Schließen