Christian Vieri beklagt wachsenden Einfluss von sozialen Medien: "Man braucht nur Instagram, um Torjäger zu sein"

Kommentare()
Getty Images
Vieri sieht den zunehmenden Fokus auf Social Media kritisch und fordert von jungen Stürmern, sich wieder auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Der ehemalige italienische Nationalstürmer Christian Vieri möchte eine generelle Interessenverschiebung im Fußball ausgemacht haben und bemängelt insbesondere die zunehmende Aktivität der jüngeren Generation in den sozialen Medien.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

"Heute braucht man nur ein gutes Instagram-Profil, um Torjäger zu sein", beklagte der 45-Jährige in einem Interview mit Radio Deejay und begründete: "Man muss nicht mehr 30 Tore schießen. Es gibt nicht das Bedürfnis, jeden Sonntag zu treffen."

Christian Vieri sieht die Tugenden seiner Generation verloren

Vieri, der während seiner aktiven Karriere über 200 Tore erzielte, wünscht sich daher wieder einen größeren Fokus auf das Wesentliche: "Früher hat man sich eingeschlossen, wenn man nicht getroffen hat, und ist am nächsten Tag rausgekommen, um sich die Fehler anzuschauen und zu versuchen, sich zu verbessern."

Diese Tugenden seien mittlerweile verloren gegangen: "Das passiert heute nicht mehr. Wir waren krank, meine gesamte Generation und besonders die Stürmer. Wir hatten diesen Hunger nach Toren", glaubt Vieri, dass die Spieler inzwischen eine andere Einstellung zum Fußball haben.

Mehr zur Serie A:

Nächster Artikel:
Real Madrid bei Leganes: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER – alle Infos zur Übertragung in der Copa del Rey
Nächster Artikel:
Juventus vs. AC Milan: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, Highlights, TICKER und Co. - alles zur Übertragung der Supercoppa
Nächster Artikel:
DAZN Programm: Alle Übertragungen im LIVE-STREAM in der Übersicht
Nächster Artikel:
Ligue 1 Performance Index: Lopez lässt Pepe und Draxler hinter sich
Nächster Artikel:
Fußball heute live im TV und im LIVE-STREAM: Alles zur Übertragung der Top-Spiele
Schließen