BVB: News und Transfer-Gerüchte zu Borussia Dortmund - verdienter BVB-Heimsieg gegen Frankfurt, Götze wieder auf der Bank

Kommentare()
Getty Images
Der BVB schlägt Eintracht Frankfurt im Freitagsspiel der Bundesliga mit 3:1. Mario Götze kommt dabei erneut nicht zum Einsatz. Alle BVB-News.

Borussia Dortmund hat den dritten Spieltag der Bundesliga mit einem 3:1-Heimsieg gegen Eintracht Frankfurt eröffnet. Abdou Diallo, Marius Wolf und Neuzugang Paco Alcacer erzielten die Tore für die Schwarz-Gelben, die damit zumindest über Nacht Tabellenführer sind.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Trainer Lucien Favre verzichtete dabei erneut auf Mario Götze, der 90 Minuten lang auf der Bank blieb. Youngster Jacob Bruun Larsen stand hingegen in der Startelf, musste nach knapp einer Stunde aber angeschlagen vom Platz.

Dass der BVB unter Favre erfolgreich sein wird, davon ist indes Granit Xhaka überzeugt. Er kennt den Coach aus gemeinsamen Gladbacher Zeiten und traut ihm mit der Borussia die Meisterschaft zu.

Goal liefert Euch einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten am Freitag rund um die Dortmunder Borussia. 


BVB holt Sieg gegen Frankfurt - Alcacer trifft beim Debüt


Borussia Dortmund Eintracht Frankfurt 14092018

Serie ausgebaut, Tabellenführung erobert: Borussia Dortmund hat sich trotz einer mäßigen Vorstellung durch einen 3:1 (1:0)-Erfolg gegen Eintracht Frankfurt zumindest für einen Tag an die Spitze der Bundesliga gesetzt. 

Innenverteidiger Abdou Diallo (36.), der Ex-Frankfurter Marius Wolf (72.) und der neue Mittelstürmer Paco Alcacer (88.) in seinem ersten Pflichtspieleinsatz sorgten mit ihren Treffern für den achten BVB-Heimsieg gegen den DFB-Pokalsieger in Folge und eine gelungene Generalprobe für den Champions-League-Auftakt am Dienstag beim belgischen Meister FC Brügge. Für die Eintracht war es derweil bereits die vierte Niederlage im fünften Pflichtspiel der Saison, daran änderte auch der zwischenzeitliche Ausgleich von Sebastien Haller (68.) nichts.


Wieder ohne Götze: Die Startelf des BVB gegen Frankfurt


Aufstellung BVB:

Bürki - Piszczek, Diallo, Akanji, Schmelzer - Delaney, Dahoud - Wolf, Reus, Bruun Larsen - Philipp


Mario Götze fordert Veränderungen in der Bundesliga


Mario Götze hat im Interview mit Omnisport vor einem weiteren Verlust der Wettbewerbsfähigkeit im internationalen Vergleich gewarnt. "Die Bundesliga muss adaptieren, mit der Zeit gehen", sagte der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund.

"Wenn man die vergangene Saison sieht, muss die Bundesliga aufpassen", sagte Götze. Gerade die Premier League "mit ihren Geldern", die wiedererstarkte Serie A sowie die Top-Vereine der Primera Division schätzt Götze im internationalen Vergleich besonders stark ein.

Mario Gotze Borussia Dortmund


Sebastian Rode: Pechvogel auf dem BVB-Abstellgleis


Seinen letzten größeren Auftritt hatte Sebastian Rode im Mai. Da plauderte er im Fernsehen aus, dass Trainer Peter Stöger bei Borussia Dortmund keine Zukunft mehr habe. Die BVB-Verantwortlichen um Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke reagierten verärgert und bestraften ihn. Vier Monate später hat der 27-Jährige beim achtmaligen deutschen Meister wohl selbst keine Perspektive mehr. Dabei benötigt er nach langer Verletzungspause eigentlich dringend Spielpraxis.

In der vergangenen Saison kam Rode in der Bundesliga kein einziges Mal zum Einsatz. Ein Bluterguss, ein Muskelfaserriss, eine Stressreaktion am Knochen und schließlich eine Leistenoperation - der Mittelfeldspieler verbrachte deutlich mehr Zeit in der Reha als auf dem Trainingsplatz. "Es war eine komplett verlorene Saison", sagte Rode, der sich für diese Saison nach den ersten Testspielen viel vorgenommen hatte: "Ich gebe nicht auf und bleibe optimistisch. Ich freue mich ungemein, nach einem Jahr Verletzungspause endlich wieder Einsatzminuten gehabt zu haben."

Den ganzen Hintergrundbericht gibt es hier.

Sebastian Rode Borussia Dortmund 08042018


Mario Götze unter Lucien Favre: WM-Held als System-Opfer?


Mario Götze hat bei Borussia Dortmund derzeit keinen leichten Stand. Ist er ein Opfer des Systems von Neu-Coach Lucien Favre?

Hier geht's zum VIDEO zur Situation des 26-Jährigen.

Mario Gotze Borussia Dortmund ICC 2018


Borussia Dortmund vs. Eintracht Frankfurt: Alle Infos zum Spiel


Vier Punkte stehen nach zwei Spielen auf dem Konto von Borussia Dortmund. Dem furiosen Auftaktsieg gegen RB Leipzig folgte eine Nullnummer gegen Hannover 96. Nun kommt es am 3. Spieltag in der Bundesliga zum Duell gegen Eintracht Frankfurt. Anstoß der Partie ist am Freitag, 14. September, um 20.30 Uhr.

In diesem Artikel erfahrt Ihr, wo Ihr die Begegnung zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt im TV und LIVE-STREAM sehen könnt. Außerdem informieren wir über die Aufstellungen beider Teams und erklären, wo die Highlights zu sehen sind.

Mijat Gacinovic Eintracht Frankfurt Maximilian Philipp Borussia Dortmund 2017


Umbruch in der DFB-Elf ergibt für Mario Götze "keinen Sinn"


Mario Götze hat den oft geforderten Radikalschnitt bei der deutschen Nationalmannschaft abgelehnt. Ein Umbruch mache nach dem Ausscheiden in der WM-Gruppenphase keinen Sinn, sagte der 26 Jahre alte Nationalspieler im Interview mit Omnisport .

"Man tut sich jetzt keinen Gefallen, alles über den Haufen zu werfen. Es macht keinen Sinn, den Umbruch zu fordern", erklärte Götze.

Mario Gotze Emre Can Germany


Granit Xhaka über Lucien Favre: "Kann mit dem BVB Meister werden"


Der frühere Bundesliga-Profi Granit Xhaka traut Borussia Dortmund unter Trainer Lucien Favre große Erfolge zu. "Favre kann mit dem BVB Meister werden, ganz klar", sagte der Nationalspieler der Schweiz dem Portal Sportbuzzer .

Xhaka hatte mit seinem Landsmann Favre von 2012 an für mehr als drei Jahre zusammengearbeitet und sich in der Zeit bei Borussia Mönchengladbach für die Champions League qualifiziert.

Xhaka Favre


Fehlverhalten der Fans: BVB muss Geldstrafe zahlen


Wegen Fehlverhalten seiner Fans muss Borussia Dortmund eine Geldstrafe in Höhe von 2000 Euro zahlen. Das Urteil wurde am Donnerstag vom DFB-Sportgericht verabschiedet.

Atalanta Borussia Dortmund fans Europa League


Eintracht Frankfurt muss gegen den BVB auf Ante Rebic verzichten


Pokalsieger Eintracht Frankfurt muss weiter auf seinen kroatischen Vize-Weltmeister Ante Rebic verzichten. "Er ist noch kein Thema", sagte Trainer Adi Hütter vor dem Spiel bei Borussia Dortmund am Freitagabend.

Aufgrund seiner Adduktorenprobleme ist Rebic in der Fußball-Bundesliga in dieser Saison noch nicht zum Einsatz gekommen. "Er kann aber schon Teile des Trainings mitmachen. Es geht in die richtige Richtung. Er ist auf einem richtig guten Weg", sagte Hütter.

ante rebic - eintracht frankfurt - bundesliga - 2018


BVB: Peter Stöger hält Sammer-Verpflichtung für "ein Zeichen der Stärke"


Ex-Trainer Peter Stöger hält die Einbindung des TV-Experten Matthias Sammer bei Borussia Dortmund für "intelligent" und ein "Zeichen der Stärke der BVB-Führungsleute", würden sie doch externes Fachwissen in den Verein holen.

"Es kann nie schaden, wenn du geballte Sport-Kompetenz hast. Und an der letzten Verantwortung durch Aki Watzke und Michael Zorc hat sich dadurch nichts geändert", so der Österreicher in der Fussball Bild .

Matthias Sammer Borussia Dortmund 16052014


Aktion gegen Rassismus: Borussia Dortmund gegen die SGE ohne Trikotsponsor


Borussia Dortmund wird laut der Funke-Mediengruppe am Freitag im Spiel gegen Eintracht Frankfurt ohne Hauptsponsor Evonik auf der Brust auflaufen. Stattdessen wird der Spruch "Borussia verbindet – gemeinsam gegen Rassismus" das Trikot zieren.

Der BVB möchte mit der Aktion ein Zeichen gegen Rassismus setzten.

Axel Witsel Borussia Dortmund


Ex-Trainer Peter Stöger: Mario Götze muss Borussia Dortmund nicht verlassen


Der frühere BVB-Trainer Peter Stöger hat Borussia Dortmunds Sorgenkind Mario Götze den Rücken gestärkt. "Es gibt keine zwei Meinungen. Mario ist ein großartiger Fußballer", sagte der 52-Jährige, der im Sommer von Lucien Favre abgelöst worden war, der Fußball Bild . Unter Stöger habe Götze "in den allermeisten Spielen" in der Startelf gestanden. Bei Favre spielt der Torschütze des Siegtores im WM-Finale 2014 derzeit keine Rolle.

"Es ist schwer zu sagen, ob er wirklich ein Problem hat", sagte Stöger: "Er hat halt gefühlt einen anderen Stellenwert, weil er für den deutschen Fußball eine einzigartige Geschichte geschrieben hat. Daher steht er im Fokus und dies macht es vielleicht nicht einfacher für ihn."

*GER ONLY* Mario Götze Peter Stöger Borussia Dortmund BVB


Mehr Mitglieder als der Erzrivale: Schalke 04 überholt Borussia Dortmund


Bundesligist FC Schalke 04 hat laut Angaben der WAZ den Ruhrpott-Rivalen Borussia Dortmund in Sachen Mitglieder überholt. Demnach freut sich Königsblau zum Start der Saison 2018/19 über 156.110 Mitglieder, während der BVB mit 154.000 Mitgliedern zurückbleibt.

Die beiden Rivalen liefern sich seit vielen Jahren ein enges Rennen bei den Mitgliederzahlen. 2016 war der BVB, wohl auch als Resultat anhaltenden sportlichen Erfolgs, an Schalke vorbeigezogen und seitdem nicht mehr in Bedrängnis geraten, hinter Schalke zurückzufallen.

Schalke 04 Fans


Borussia Dortmund: Lucien Favre erklärt Reservistenrolle für Mario Götze


Mario Götze dürfte gegen Eintracht Frankfurt wieder nicht von Beginn an spielen. BVB-Coach Lucien Favre nennt offen die Gründe dafür.

Favres Aussagen gibt es hier im Video.

Borussia Dortmund Mario Götze 26082018


BVB gegen Frankfurt wohl ohne Pulisic, Bürki wieder fit, Alcacer-Einsatz offen


Borussia Dortmund muss im Spiel gegen Eintracht Frankfurt wohl auf US-Nationalspieler Christian Pulisic (19) verzichten. "Pulisic geht es langsam viel besser, aber es wird schwer mit Blick auf Freitag", sagte Trainer Lucien Favre auf der Pressekonferenz am Mittwoch. Pulisic hatte bereits die Partie gegen Hannover 96 (0:0) vor zwei Wochen aufgrund muskulärer Probleme verpasst.

Entwarnung gab Favre für Torwart Roman Bürki. "Er ist okay. Bürki war leicht angeschlagen und ist deswegen nicht zur Schweizer Nationalmannschaft gereist", sagte Favre. Keine guten Nachrichten gab es bei Raphael Guerreiro (Oberschenkelverletzung) und Ömer Toprak (Muskelfaserriss im Oberschenkel), beide fallen definitiv aus.

Ob Neuzugang Paco Alcacer auflaufen wird, wollte Favre weder bestätigen noch dementieren.

Christian Pulisic Borussia Dortmund 08262018


Lucien Favre befördert Thomas Delaney in den BVB-Mannschaftsrat


Borussia Dortmunds Trainer Lucien Favre hat seinen fünfköpfigen Mannschaftsrat benannt. Dies berichtet die Bild . Demnach soll mit Thomas Delaney auch ein Neuzugang dabei sein.

Die vier weiteren Mitglieder des Gremiums sind Kapitän Marco Reus, Ex-Mannschaftsführer Marcel Schmelzer, Lukasz Piszczek und Julian Weigl.

ONLY GERMANY Thomas Delaney Borussia Dortmund 20082018


Borussia Dortmund: Julian Weigl erklärt Korb für Paris Saint-Germain


Im der vergangenen Transferperiode hielten sich die Gerüchte um einen Wechsel von BVB-Mittelfeldspieler Julian Weigl zu Paris Saint-Germain hartnäckig. Nun hat der 23-Jährige erklärt, warum ein Wechsel für ihn nie Thema war.

"Es gab von meiner Seite aus keine Bereitschaft, den BVB in diesem Sommer zu verlassen", sagte er im Gespräch mit der Sport Bild . "Dass diese Gerüchte aufkommen würden, war mir schon in dem Moment klar, als Thomas Tuchel als neuer Paris-Trainer feststand."

GFX Thomas Tuchel Julian Weigl PSG Borussia Dortmund

Mehr zum BVB: 

Schließen