Bundesliga: Kann sich der BVB nach der Bayern-Klatsche gegen Stuttgart rehabilitieren?

Kommentare()
Getty Images
Zuletzt kassierte Borussia Dortmund eine heftige 0:6-Abfuhr beim FC Bayern München. Findet der BVB gegen Stuttgart zurück in die Spur?

Im Kampf um die Champions League muss Borussia Dortmund heute gegen den VfB Stuttgart ran. Die Schwaben sind unter Tayfun Korkut wiedererstarkt. Goal und Unibet präsentieren die besten Quoten.

Matchquoten (Unibet): Borussia Dortmund 1.60, Unentschieden 4.00, VfB Stuttgart 6.00

Im Trainerduell zwischen Korkut und Peter Stöger führt klar der heutige Stuttgarter. In drei Duellen konnte der Österreicher noch kein Spiel für sich entscheiden, zweimal endete die Partie Remis. Die Quote dafür, dass Korkut auch heute den Platz nicht als Verlierer verlässt, liegt bei 2.40.

Wenn die Korkut-Serie halten soll, muss der VfB vor allem auf Michy Batshuayi aufpassen. Der Winterneuzugang hat bei Borussia Dortmund voll eingeschlagen, in acht Bundesligapartien gelangen ihm bereits sechs Treffer. Auch heute möchte er natürlich wieder knipsen, die Quote dafür, dass er trifft, liegt bei 2.20.

08. April 2018 • 15:30 • Signal-Iduna-Park, Dortmund

Auf der anderen Seite ist vor allem einer für die Tore zuständig: Nationalstürmer Mario Gomez . Von den letzten elf Stuttgarter Toren hat er sechs erzielt. Zusammen mit Daniel Ginczek ist er so etwas wie die Lebensversicherung der Schwaben, die ansonsten nur 26 Tore in 28 Spielen geschossen haben und damit die zweitschlechteste Offensive der Liga stellen. Sollte Gomez heute wieder treffen, gibt es dafür eine Quote von 3.65.

BVB VS VfB
BESTE WETTE QUOTEN-WETTE
Weniger als 2,5 Tore im Spiel - Quote 2.25 Gentner gibt einen Assist - Quote 7.50

Nächster Artikel:
Juventus Turin vs. Chievo Verona: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alles zur Übertragung der Serie A
Nächster Artikel:
BVB-Moments: Goal und Opel verlosen ein Dortmund-Trikot
Nächster Artikel:
Serie A: Milan landet glücklichen Sieg in Genua
Nächster Artikel:
DAZN Programm: Alle Übertragungen im LIVE-STREAM in der Übersicht
Nächster Artikel:
Hannover 96: Kind nennt Berichte über Trennung von Breitenreiter "Spekulationen"
Schließen