Bundesliga: Hoffenheim startet gegen Hannover den Angriff auf die Champions League

Kommentare()
Getty Images
Nur zwei Punkte hat die TSG Hoffenheim auf Bayer Leverkusen Rückstand. Gegen Hannover 96 soll nun der Angriff auf die Königsklasse gestartet werden.

Mit einem Sieg gegen Hannover 96 könnte die TSG Hoffenheim vorerst auf Champions-League-Platz vier springen. Gelingt das den Kraichgauern? Goal und Unibet präsentieren die besten Quoten.

Matchquoten (Unibet): TSG Hoffenheim 1.35, Unentschieden 5.65, Hannover 96 8.25

Seit nun bereits acht Spielen ist die TSG ungeschlagen und hat sich so an die vorderen Plätze herangepirscht. Hannover dagegen hat aus den vergangenen neun Partien nur einen Sieg geholt, gegen Werder Bremen. Schaffen es die Niedersachsen zumindest, nicht zu verlieren, gibt es dafür die Quote 3.35 .

Das Hinspiel im Dezember konnte 96 mit 2:0 für sich entscheiden. Damals entschieden Niclas Füllkrug und Martin Harnik das Schneechaos. Kann Hannover dieses Ergebnis nun wiederholen? Falls die Niedersachsen erneut mit 2:0 gewinnen, bekommt man dafür die Quote 51.00 .

27. April 2018 • 20:30 • Wirsol Rhein-Neckar-Arena, Sinsheim

Aufpassen muss Hannover auf das Duo Mark Uth und Serge Gnabry. Der Bald-Schalker hat in dieser Spielzeit bereits 14 Treffer erzielt, die Bayern-Leihgabe steht bei zehn Toren und sechs Vorlagen. Trifft Uth wieder, gibt es dafür die Quote 2.00 , sollte Gnabry erfolgreich sein, bekommt man dafür die Quote 2.12 .

Hoffenheim VS Hannover
BESTE WETTE QUOTEN-WETTE
Kramaric trifft - Quote 2.00 Hoffenheim gewinnt 2:0 - Quote 9.00

.

Nächster Artikel:
Copa del Rey: Real Madrid trotz Pleite weiter, Girona kegelt Atletico raus
Nächster Artikel:
Real Madrid bei Leganes: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER – alle Infos zur Übertragung in der Copa del Rey
Nächster Artikel:
Ronaldos Kopfball reicht: Juventus schlägt Milan und gewinnt die Supercoppa
Nächster Artikel:
Juventus vs. AC Milan: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, Highlights, TICKER und Co. - alles zur Übertragung der Supercoppa
Nächster Artikel:
Lionel Messi vom FC Barcelona verrät: An dieses Tor werde ich mich immer erinnern
Schließen