News Spiele
Vereins-Freundschaftsspiele

Borussia Dortmund: Test gegen MLS-KLub Los Angeles FC das letzte Spiel für Roman Weidenfeller

10:20 MESZ 23.05.18
Weidenfeller BVB 22052018
Der Test von Borussia Dortmund gegen MLS-Klub Los Angeles FC war zugleich das letzte Spiel von Roman Weidenfeller im Dress der Schwarz-Gelben.

Im letzten Spiel von Torhüter Roman Weidenfeller hat Bundesligist Borussia Dortmund einen Sieg verpasst. Im Testspiel bei Los Angeles FC musste sich der BVB mit einem glücklichen 1:1 (0:0) begnügen.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Weidenfeller, der in der ersten Halbzeit ein letztes Mal zwischen den Pfosten stehen durfte, hielt seinen Kasten sauber. Den 0:1-Rückstand in der zweiten Hälfte egalisierte vor 22.000 Zuschauern erst spät Maximilian Philipp (87.). 

Weidenfeller 16 Jahre lang beim BVB

Weidenfeller verabschiedete sich nach dem Schlusspfiff von den nach Los Angeles mitgereisten BVB-Fans. Für die Amerikaner war jedoch Christian Pulisic der gefragteste Mann des Abends. "Die Rückkehr nach Hause ist aufregend. Meine Familie war auch hier", sagte der 19 Jahre alte US-Nationalspieler hinterher.

Weidenfeller absolvierte im Dress der Dortmunder insgesamt 453 Partien und wahrte 148-mal eine weiße Weste. Nach 16 Jahren wird der Torwart die Borussen nun verlassen.

Mehr zum BVB: