Borussia Dortmund: Marcel Schmelzer fällt mit Außenbandteilriss mehrere Wochen aus

Kommentare
Borussia Dortmund muss längere Zeit auf seinen Kapitän verzichten. Marcel Schmelzer fällt mit einem Außenbandteilriss rund vier Wochen aus.

Borussia Dortmund muss mehrere Wochen auf Außenverteidiger Marcel Schmelzer (29) aufgrund eines Außenbandteilrisses verzichten. Dies teilte der DFB-Pokalsieger am Donnerstag mit. Der 16-malige Nationalspieler hatte die Blessur auf der China-Reise der Schwarz-Gelben erlitten.

Die Dortmunder hoffen, dass Schmelzer "in vier Wochen wieder voll einsatzfähig ist". Am 19. August (15.30 Uhr im LIVETICKER) gastieren die Westfalen zum Bundesliga-Auftakt beim VfL Wolfsburg. Eine Woche zuvor findet die erste DFB-Pokalhauptrunde statt, der BVB gastiert beim 1. FC Rielasingen-Arlen.

Nächster Artikel:
Torwart-Legende Gianluigi Buffon mit Lobeshymne auf PSG-Star Kylian Mbappe: "So etwas habe ich selten gesehen"
Nächster Artikel:
Friedhelm Funkel trifft mit Fortuna Düsseldorf auf Ex-Klub Eintracht Frankfurt: "Wir sind Düsseldorf, der Aufsteiger"
Nächster Artikel:
Bis 2024: DAZN sichert sich die Rechte des englischen FA-Cups
Nächster Artikel:
French Connection: Pablo - der Mann, dessen Geduld belohnt wurde
Nächster Artikel:
Gonzalo Higuain rechnet mit Juventus Turin ab: "Sie haben mich weggejagt"
Schließen