Nach Sieg gegen Bayern: Bundestrainer Joachim Löw hält Borussia Dortmund für "titelfähig"

Kommentare()
Getty Images
Bundestrainer Löw rechnet dem BVB gute Chancen im Meisterschaftsrennen aus. Das Duell gegen Bayern sei das beste Spiel der Bundesliga-Saison gewesen.

Bundestrainer Joachim Löw traut Borussia Dortmund nach dem 3:2-Erfolg im Liga-Gipfel gegen den deutschen Rekordmeister Bayern München den Gewinn der Meisterschaft zu. "Sie sind titelfähig", sagte Löw am Sonntag im SID-Interview. Dortmund habe eine "andere Stabilität" als in der vergangenen Saison.

Löw glaubt trotz des Sieben-Punkte-Rückstands der Münchner auf den Spitzenreiter noch an eine Chance der Bayern. "Dortmund und Bayern machen die Meisterschaft unter sich aus. Die Bayern sollte man nicht abschreiben. Sie können immer eine Serie hinlegen, dazu haben sie die Qualität", sagte Löw.

Löw: Dortmund gegen Bayern "das beste Spiel der Saison"

Von der Qualität des Topspiels zeigte sich der 58-Jährige begeistert. "Es war das beste Spiel in dieser Saison. Es war intensiv, es war schnell. Beide haben auf Sieg gespielt. Es war Werbung für den Fußball", sagte der Weltmeistercoach von 2014.

Mehr zu Joachim Löw, Borussia Dortmund und der Bundesliga:

Schließen