News Spiele
DFB-Pokal

Borussia Dortmund bestätigt: Marco Reus erleidet Kreuzband-Teilriss

12:05 MESZ 29.05.17
MARCO REUS BORUSSIA DORTMUND DFB POKAL GERMAN CUP FINAL 27052017
Marco Reus bleibt weiterhin vom Pech verfolgt. Nach seiner Verletzung im Pokalfinale steht die ernüchternde Diagnose nun fest.

Marco Reus hat sich im DFB-Pokalfinale am Samstag einen Teilriss des hinteren Kreuzbandes im rechten Knie zugezogen. Das gab Borussia Dortmund am Montagmittag offiziell bekannt.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Reus wird den Dortmundern damit mehrere Monate lang fehlen, wie der BVB weiter mitteilte. Der 27-Jährige war im siegreichen Endspiel gegen Eintracht Frankfurt (2:1) zur Pause ausgewechselt worden.

Für die kommenden Tage kündigte Dortmund weitere Untersuchungen bei Reus an. Der Offensivspieler hatte in der abgelaufenen Saison wegen zwei längeren Verletzungspausen lediglich 24 Pflichtspiele (13 Tore) für den BVB bestreiten können.