News Spiele
Weltmeisterschaft

Bilardo sieht für Argentinien gute Chancen bei der WM - und hat hohe Erwartungen an Messi

17:19 MESZ 02.04.18
Carlos Bilardo 20112014
Bilardo gewann 1986 mit Maradona die WM. Er ist sicher: Messi muss den WM-Pokal holen, um auf einer Stufe mit Argentiniens Legende zu stehen.

Der einstige argentinische Nationaltrainer Carlos Bilardo glaubt, dass Lionel Messi zunächst Weltmeister werden muss, um seine Karriere abzurunden und das Niveau von Argentiniens Legende Diego Maradona zu erreichen. Bilardo selbst führte seinen Kader bei der WM 1986 in Mexiko selbst zum Triumph und sieht nach dem verlorenen Finale 2014 gegen die DFB-Elf erneut gute Chancen für Argentinien.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

"Messi wird immer mit Maradona verglichen. Um dasselbe Niveau zu erreichen, muss er den Weltmeister-Titel nach Argentinien bringen", erklärte Bilardo der brasilianischen Zeitung Folha de Sao Paulo.

Bilardo: WM-Sieg ist möglich

Die Albiceleste zählt Bilardo bei der WM in Russland zum engen Favoritenkreis: "Sie haben eine gute Chance. Messi muss alle Freiheiten bekommen, keine Aufgaben in der Defensive haben." Er fügte hinzu: "Das Team kann weiter vorne landen als 2014, als es hätte gewinnen können. Wir waren besser als Deutschland."

Bei der Endrunde treffen Messi und seine Nationalmannschaftskameraden in der Vorrunde auf Island, Nigeria und Kroatien.

Lest auch: Spaniern winkt Rekordprämie für WM-Titel