Die ernüchternde Bilanz von Raphael Varane bei Real Madrid: Sieben Spiele - sechs Niederlagen, ein Remis

Kommentare()
Getty Images
Katerstimmung beim Weltmeister: Raphael Varane sucht nach dem Erfolg mit Frankreich seine Form. Seine Bilanz in der aktuellen Saison ist ernüchternd.

Seit dem Erfolg mit Frankreich bei der WM sucht Raphael Varane im Trikot von Real Madrid nach seiner Form aus der letzten Saison und hat eine schlechte Serie für die Blancos hingelegt, die er nun aber beendet hat.

Die Bilanz des 25-Jährigen bis zum 2:0 bei der AS Rom am Dienstag sprach mit einem Unentschieden und sechs Niederlagen in den letzten sieben Spielen eine eindeutige Sprache. In der gesamten letzten Saison hatte Varane in 44 Partien eine Niederlage weniger hinnehmen müssen.

Real Madrid steht mit Varane schon bei 18 Gegentoren

Anfang November musste der Innenverteidiger mit einer Adduktorenverletzung mehrere Spiele aussetzen. In der laufenden Saison kommt Varane dadurch auf 13 Partien in allen Wettbewerben.

Erlebe LaLiga live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

In diesen war der französische Verteidiger jedoch immer wieder für entscheidende Fehler verantwortlich, die schließlich zu Niederlagen führten. Mit ihm auf dem Platz haben die Königlichen bisher 18 Gegentore hinnehmen müssen.

Ohne Varane kassierte Real Madrid acht Gegentore, vier davon allein gegen den FC Barcelona.

Schließen