Bestätigt: Arthur wechselt bereits diesen Sommer zum FC Barcelona

Kommentare()
Getty Images
Arthur wird bereits in dieser Transferperiode zu Barcelona wechseln. Das gaben Gremio und der Spieler selbst auf einer Pressekonferenz bekannt.

Arthur wird Gremio Porto Alegre bereits in diesem Sommer verlassen und zum FC Barcelona wechseln. Das bestätigte Andre Zanotta, Sportdirektor bei den Brasilianern, auf einer Pressekonferenz: "Arthur wird dieses Wochenende nach Barcelona reisen. Er ist heute hier, um sich von den Gremio-Fans zu verabschieden.“

Erlebe LaLiga live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Bereits im März sicherten sich die Katalanen für 40 Millionen Euro die Dienste des 21-Jährigen, allerdings sollte der Transfer erst Anfang 2019 vollzogen werden, wenn in Brasilien die Liga zu Ende ist. Durch den Abgang von Andres Iniesta hatte Barca nun aber Bedarf im zentralen Mittelfeld und zieht den Wechsel deshalb vor.

Arthur träumt von Rückkehr zu Gremio

"Der Verkauf von Arthur wird bald abgeschlossen, ein paar kleine Details, die nicht vor morgen geklärt sein werden, fehlen noch“, fuhr Zanotta fort. Auch der Spieler selbst äußerte sich zu seinem Wechsel: "Barca hat gefragt, ob ich diesen Sommer kommen könnte und es waren die Klubs, die gesprochen haben. Ich war an den Verhandlungen nicht beteiligt. Barca ist der größte Klub der Welt. Es war seit meiner Kindheit mein Traum, für diesen Klub zu spielen.“

Zum Abschied richtete Arthur noch einige Worte an seine Fans: "Ich lebe meinen Traum und dafür muss ich ihnen danken.“ Er hoffe, eines Tages wieder zurückkehren zu können, schloss Arthur sein emotionales Plädoyer.

Mehr zum FC Barcelona:

Schließen