Bericht: Andries Jonker beim VfL Wolfsburg vor dem Aus

Kommentare()
Getty Images
Nach der 0:1-Pleite beim VfB Stuttgart überdenken die Verantwortlichen des VfL Wolfsburg offenbar die Besetzung des Trainerpostens.

Andries Jonker steht beim VfL Wolfsburg wohl unmittelbar vor dem Aus. Angeblich laufen bei den Wölfen bereits Gespräche über eine Entlassung des Trainers. Das berichtet der kicker .

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Demnach habe die VfL-Führung die Überzeugung verloren, dass Wolfsburg mit Jonker die Kehrtwende gelingt. Dem Bericht zufolge spricht einzig das kommende Programm des Bundesligisten gegen eine direkte Entlassung: Am Dienstag trifft Wolfsburg auf Mainz 05, ehe am Freitag das Gastspiel bei Bayern München ansteht.

Nach vier Spieltagen hat Wolfsburg vier Punkte auf dem Konto und steht damit auf dem 14. Platz, am Samstag setzte es eine 0:1-Pleite beim VfB Stuttgart .

Jonker übernahm den VfL Wolfsburg im Februar 2017 , sein Vertrag läuft bis zum 30.06.2018. In der vergangenen Saison landete Wolfsburg auf dem 16. Platz und konnte sich in der Relegation gegen Eintracht Braunschweig durchsetzen.

Nächster Artikel:
Serie A: Inter Mailand lässt gegen Sassuolo Punkte liegen, Roma ringt Torino nieder
Nächster Artikel:
Ligue 1: PSG schießt Guingamp ab, bittere Pleite für Monaco
Nächster Artikel:
Witsels Traumtor reicht! BVB ringt starkes RB Leipzig nieder
Nächster Artikel:
Premier League: Arsenal feiert Derby-Triumph über Chelsea, Liverpool jubelt nach Achterbahnfahrt
Nächster Artikel:
Atletico Madrid macht Druck auf Barca, Real bezwingt Sevilla dank Casemiro-Traumtor
Schließen