Medien: FCB will mit Starke verlängern

Kommentare()
Imago
Gegen Darmstadt hielt Starke einen Elfmeter, für den Rest der Saison ist er gesetzt. Das belohnt man in München offenbar mit einem neuen Vertrag.

Der FC Bayern München will wohl mit Tom Starke verlängern. Einem Medienbericht zufolge vertraut der Rekordmeister weiterhin auf seinen dritten Torhüter.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

"Für sein Alter kommt Tom noch echt geschmeidig runter in die Ecken", stellte Thomas Müller nach dem 1:0-Sieg über Darmstadt fest. Wie die Bild berichtet, sieht das der FC Bayern ähnlich. Demnach soll der 36-Jährige seinen auslaufenden Vertrag bis Sommer 2018 verlängern.

Starke sprach zuletzt davon, "auf jeden Fall" in München zu bleiben. Er dachte dabei bereits an einen Job in der Jugend, scheint nun aber als Nummer drei weiterhin gefragt zu sein. Starke kam im Sommer 2012 nach München, seitdem absolvierte er acht Einsätze und musste sieben Gegentore hinnehmen.

Nächster Artikel:
Köln-Vize Toni Schumacher: Einsatz von Anthony Modeste weiter ungewiss
Nächster Artikel:
Juventus Turin vs. Chievo Verona: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alles zur Übertragung der Serie A
Nächster Artikel:
Barca schlägt Leganes mit Mühe, Atletico souverän, Real bezwingt Sevilla dank Casemiro-Traumtor
Nächster Artikel:
Serie A: Napoli gewinnt Top-Spiel gegen Lazio, Inter Mailand lässt Punkte liegen, Roma ringt Torino nieder
Nächster Artikel:
Bericht: Andre Breitenreiter in Hannover vor Entlassung
Schließen