FC Bayern erhöht Angebot für Chelsea-Juwel Callum Hudson-Odoi erneut und bietet Trikot mit der Nummer 10 an

Kommentare()
Der FCB treibt die Bemühungen um Callum Hudson-Odoi weiter voran und lockt den begehrten Chelsea-Teenager mit einem besonderen Angebot.

Der FC Bayern hat sein Angebot für Offensivspieler Callum Hudson-Odoi vom FC Chelsea erneut erhöht. Nach Informationen von Goal und SPOX bieten die Münchner im vierten Anlauf 39 Millionen Euro für den 18-Jährigen. 

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Sky hatte zuvor ebenfalls von einer vierten Offerte berichtet, dem Fernsehsender zufolge besteht sogar schon eine grundsätzliche Einigung. Offen sei nur noch der Zeitpunkt des Wechsels.

FC Bayern bietet Hudson-Odoi Trikot mit der Nummer 10 an

Nach Informationen von Goal und SPOX steht eine Einigung allerdings noch aus. Hudson-Odoi selbst will die Blues in Richtung München verlassen. Die Bayern haben dem englischen U-Nationalspieler das ab Sommer vakante Trikot mit der Nummer 10 von Arjen Robben angeboten. 

Schließen