Austria Wien gegen BVB: LIVE-STREAM, Aufstellungen und Co. - alle Infos zum Testspiel von Borussia Dortmund

Kommentare()
Beim ersten Auftritt von Lucien Favre als Trainer tritt der BVB gegen Austria Wien an. Wir erklären, wie das Spiel im LIVE-STREAM zu sehen ist.

Borussia Dortmund hat nach der enttäuschenden Saison 2017/18 den Umbruch eingeleitet und neben einigen neuen Spielern auch einen neuen Trainer verpflichtet. Lucien Favre übernimmt das Amt von Peter Stöger und soll den BVB wieder in erfolgreicheres Fahrwasser führen. Der erste Test für den Schweizer findet beim österreichischen Erstligisten Austria Wien statt. Anstoß ist am Freitag  um 19 Uhr .

Zum Trainingsauftakt kamen mehrere Hundert interessierte Zuschauer. Der neue Cheftrainer begrüßte dabei auch die Neuzugänge  Marius Wolf (Eintracht Frankfurt) , Marwin Hitz (FC Augsburg) und Abdou Diallo (Mainz 05) .

Des Weiteren waren auch die Langzeitverletzten Erik Durm und Sebastian Rode wieder am Start. Gefehlt haben hingegen noch die WM-Fahrer um den deutschen Nationalspieler Marco Reus.

Ende Juli bricht der Champions-League-Teilnehmer in die USA zu einer Testspiel-Reise auf, vom 1. bis 8. August steht ein Trainingslager in Bad Ragaz in der Schweiz auf dem Programm.

Goal liefert alle Informationen, wo die Begegnung zwischen Austria Wien und dem BVB live zu sehen sein wird.


Austria Wien gegen BVB heute im LIVE-STREAM sehen


Gute Nachrichten für alle Fans des BVB: Wie viele andere Testspiele  wird auch das Spiel zwischen der Austria und Borussia Dortmund in Deutschland live zu sehen sein .

Der Streamingdienst DAZN bietet das Spiel zwischen den Österreichern und dem Pokalsieger von 2017 im LIVE-STREAM an.

Austria Wien gegen den BVB live auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Beginn der Übertragung ist kurz vor dem  Anstoß um 19 Uhr . Kommentiert wird das Spiel von Robert Hunke. Als Experte steht ihm Ralph Gunesch zur Seite.

DAZN bietet seinen Nutzern spezielle Apps im Google-Play-Store oder Apple-Store an. Doch auch Besitzer einer Playstation 4 oder eines Amazon Fire TV Sticks können sich die App kostenlos herunterladen und Spitzensport live genießen.

Anders als beispielsweise die Spiele bei der Weltmeisterschaft in Russland ist die Begegnung nicht im klassischen TV zu sehen – lediglich der BVB bieten den Fans ebenfalls einen LIVE-STREAM auf  Youtube , Facebook und  bvbtotal.de .

Wer eine stets aktuelle Übersicht über die Spiele, die live im TV und im LIVE-STREAM zu sehen sind, haben will, findet diese in einem extra Artikel auf Goal .

ONLY GERMANY Lucien Favre Borussia Dortmund


Austria Wien gegen den BVB: Die Aufstellungen


So geht Austria Wien ins Testspiel: 

Pentz - Klein, Madl, Igor, Salamon - Gründwald, Ebner, Matic - Prokop - Edomwonyi, Turgeman

Die Aufstellung des BVB:   

Hitz - Toljan, Diallo, Pieper, Burnic - Götze - Pulisic, Philipp, Wanner - Schürrle, Isak


Borussia Dortmund: So lief der Trainingsauftakt des BVB


Vor den Augen von Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke, Sportdirektor Michael Zorc und Sebastian Kehl, frisch ernannter Leiter der Lizenzspielerabteilung, hat Borussia Dortmund am 9. Juli seine erste Trainingseinheit abgehalten.

Bei einer Kulisse von einigen Hundert Zuschauern auf dem BVB-Gelände in Brackel begrüßte der neue Cheftrainer Lucien Favre neben den drei Neuzugängen Marius Wolf (Eintracht Frankfurt), Marwin Hitz (FC Augsburg) und Abdou Diallo (Mainz 05) auch die lange verletzten Erik Durm und Sebastian Rode. Am Samstag und Sonntag hatten noch interne Leistungstests auf dem Programm gestanden.

Noch nicht dabei waren die sieben WM-Teilnehmer der Borussia, zu denen auch Zugang Thomas Delaney (Dänemark), der von Werder Bremen zu den Schwarz-Gelben wechselt, zählt. Zudem musste Nationalspieler Julian Weigl wegen Adduktorenproblemen passen.

Quelle: SID


Die Testspiele des BVB im Überblick


Die Partie bei Austria Wien wird das erste von insgesamt sieben Testspielen vor dem Pflichtspielauftakt sein.

Dabei stehen für Mario Götze und Co. einige Kracher auf dem Programm. Der BVB testet unter anderem gegen Teams wie Manchester City und den FC Liverpool. 

Duell Datum Ort
Austria Wien - Borussia Dortmund 13. Juli 2018 Wien (Österreich)
Manchester City - Borussia Dortmund 21. Juli 2018 Chicago (USA)
FC Liverpool - Borussia Dortmund 22. Juli 2018 Charlotte (USA)
Benfica Lissabon - Borussia Dortmund 26. Juli 2018 Pittsburgh (USA)
Borussia Dortmund - Stade Rennes 03. August 2018 Altach (Österreich)
Borussia Dortmund - SSC Neapel 07. August 2018 St. Gallen (Schweiz)
Borussia Dortmund - Lazio Rom 12. August 2018 Essen (Deutschland)

Mehr zum BVB:

Nächster Artikel:
Bayern-Coach Niko Kovac bleibt seiner Linie trotz Krise treu: "Wir werden jetzt nicht alles auf links drehen"
Nächster Artikel:
Bayern-Präsident Uli Hoeneß über Juan Bernat: "Hat uns fast den kompletten Erfolg in der Champions League gekostet"
Nächster Artikel:
Mainz-Verteidiger Moussa Niakhate im Interview: "Thiago Silva in der Defensive ein Monster"
Nächster Artikel:
Eden Hazard deutet mögliches Karriereende beim FC Chelsea an: "Wäre überhaupt kein Problem"
Nächster Artikel:
Bruna Marquezine bestätigt Beziehungs-Aus mit Neymar: "Es war seine Entscheidung"
Schließen