FC Arsenal: Mesut Özil fällt wohl gegen den FC Liverpool aus

Kommentare()
Getty
Es ist einfach bisher noch nicht die Saison des Mesut Özil. Nun fehlt er den Gunners offenbar auch im Top-Spiel gegen den FC Liverpool.

Spielgestalter Mesut Özil wird dem FC Arsenal im Top-Spiel der Premier League am Samstag gegen den FC Liverpool (18:30 im LIVE-TICKER) wohl nicht zur Verfügung stehen. TV-Bilder aus England zeigen, dass der Mittelfeldspieler nicht zu den Spielern gehörte, die mit zum Auswärtsspiel an die Mersey gereist sind.

Grund dafür sind offenbar Knieprobleme. Die BBC berichtet, dass er zwar noch am Vormittag mit der Mannschaft trainiert hätte, die Schmerzen dann aber doch zu groß geworden seien.

Arsenal: Mesut Özil war gerade erst zurückgekehrt

Zusammen mit den Verantwortlichen habe man deshalb entschieden, den 30-Jährigen daheim zu lassen. Özil hatte erst am 16. Dezember sein Comeback nach einer Rückenverletzung gegeben.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Auch verletzungsbedingt kommt der ehemalige Nationalspieler in dieser Saison nur auf 13 Premier-League-Partien. Dabei gelangen ihm drei Tore und eine Vorlage.

Nächster Artikel:
Hudson-Odoi zum FC Bayern München? Hasan Salihamidzic: "Wir sind in guten Gesprächen"
Nächster Artikel:
FC Bayern München bei TSG 1899 Hoffenheim: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER und Co. - alle Infos zum Bundesliga-Rückrundenauftakt
Nächster Artikel:
Bundesliga: Fußball heute live im TV und LIVE-STREAM sehen - Eurosport, Sky, DAZN - wer überträgt heute?
Nächster Artikel:
Wer zeigt / überträgt 1899 Hoffenheim vs. FC Bayern München heute live im TV und im LIVE-STREAM – ZDF, Eurosport, Sky oder DAZN?
Nächster Artikel:
Borussia Dortmunds Sebastian Kehl: Offenes Ohr und waches Auge im Hintergrund
Schließen