Andre Ramalho wechselt von Bayer Leverkusen zurück zu RB Salzburg

Kommentare()
Getty
Bayer und Andre Ramalho gehen fortan wieder getrennte Wege. Wie die Werkelf bestätigte, kehrt der Brasilianer nach Salzburg zurück.

Der Brasilianer Andre Ramalho verlässt Bundesligist Bayer Leverkusen und kehrt zu Österreichs Meister Red Bull Salzburg zurück. Der 25 Jahre alte Defensivspieler kam für Bayer auf insgesamt 28 Pflichtspiele. In der Saison 2016/17 war Ramalho, der beim Werksklub einen Vertrag bis 2019 hatte, an den FSV Mainz 05 ausgeliehen.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Ramalho spielte bereits von 2013 bis 2015 für Salzburg, ehe er nach Leverkusen wechselte. Über die aktuellen Wechselmodalitäten wurde nichts bekannt.

Nächster Artikel:
Serie A: Juve zieht weiter seine Kreise, Milan landet glücklichen Sieg
Nächster Artikel:
Kommentar: Hannover und Nürnberg nicht erstligareif
Nächster Artikel:
Juventus Turin vs. Chievo Verona: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alles zur Übertragung der Serie A
Nächster Artikel:
BVB-Moments: Goal und Opel verlosen ein Dortmund-Trikot
Nächster Artikel:
DAZN Programm: Alle Übertragungen im LIVE-STREAM in der Übersicht
Schließen