News Spiele
Premier League

Alexis Sanchez kehrt ins Arsenal-Training zurück - Transfergerüchte gibt es weiterhin

18:16 MESZ 27.07.17
alexis sanchez arsenal sunderland premier league 051617
Die Spekulationen über einen Wechsel von Alexis Sanchez reißen nicht ab. Nun kehrt der Chilene am Wochenende ins Training der Gunners zurück.

Alexis Sanchez wird am Sonntag beim FC Arsenal wieder ins Training einsteigen. Doch die Zukunft des 28-Jährigen ist weiterhin ungeklärt.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Neben Sanchez wird auch Shkodran Mustafi ins Mannschaftstraining zurückkehren. "Alexis und Mustafi werden am Sonntag ihre erste Trainingseinheit absolvieren", sagte Trainer Arsene Wenger auf der offiziellen Website des Vereins.

Doch die Wechselgerüchte um den Offensivstar werden nicht weniger. Der Chilene hat bei den Gunners noch einen laufenden Vertrag bis 2018. Er wird aber von mehreren europäischen Top-Klubs umworben - darunter Paris Saint-Germain, Chelsea und Manchester City. Wenger hatte zuletzt allerdings mehrfach angedeutet, seinen Top-Star halten zu wollen, obwohl das Risiko besteht, dass Sanchez die Londoner im nächsten Sommer ablösefrei verlassen könnte.